Zeiteingabe in Textfeld mit Datepicker

17/07/2013 - 13:06 von Michael | Report spam
Hallo zusammen,
folgendes Problem:
in ein Textfeld formatiert als "hh:mm" soll eine Zeit erfasst werden. Bei manueller Eingabe funktioniert das auch. Sobald jedoch das Feld aktiviert wird, erscheint der Datepicker (A2010) und es làsst sich nur das Datum auswàhlen.
Gibt es eine Möglichkeit, den internen Datepicker zu formatieren bzw. gibt es eine Alternative, mit der Zeitangaben ausgewàhlt werden können?
Danke für Hinweise!
Gruß Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Karl Donaubauer
17/07/2013 - 23:10 | Warnen spam
Hallo, Michael!

Michael wrote:
in ein Textfeld formatiert als "hh:mm" soll eine Zeit erfasst werden.
Bei manueller Eingabe funktioniert das auch. Sobald jedoch das Feld
aktiviert wird, erscheint der Datepicker (A2010) und es làsst sich
nur das Datum auswàhlen.
Gibt es eine Möglichkeit, den internen Datepicker zu formatieren bzw.
gibt es eine Alternative, mit der Zeitangaben ausgewàhlt werden
können?



Du verràtst leider nicht, in welcher Access-Versionn und in welchem
Objekt du das versuchst.
Ich kann es in Access 2010 nicht nachvollziehen.
Es erscheint zwar die Datumsauswahl, aber ich kann sie ohne Problem
ignorieren und eine Uhrzeit eintippen.
Wenn dich der Datepicker stört, dann schalte ihn in den Eigenschaften
der Tabelle oder des Formulares aus, indem du die Feld- oder
Steuerelement-Eigenschaft "Datumsauswahl anzeigen" auf "Nie" setzt.

Servus
Karl
*********
Access-FAQ: http://www.donkarl.com + AEK16
Access-Entwickler-Konferenz, 28/29.9. Nürnberg, 19/20.10. Hannover

Ähnliche fragen