Zeiten von mehreren Spalten zusammenzählen mit Formel

02/04/2009 - 13:17 von rogimiller | Report spam
Hallo Zusammen,

Habe nun recht viele Excel Seiten durchstöbert um eine Seite zu finden
die mir hilft
mehrere Spalten mit Zeiten zusammenzuzàhlen.

Konkret war meine idee dass ich über einen Monat alle Zeitdifferenzen
zu einem gesamttotal addieren kann.
Mit der funktion Summe funktioniert dies aber nicht.

Nachdem ich von Hand alle Zeilen ergànzt habe und zwar immer mit
Ó+D4+D5+D6+D7.
bekam ich das korrekte resultat.
Für weitere Listen und làngere Zeitrechnungen ist mir dies aber zu
umstàndlich.
Kann mir jemand helfen und die korrekte Formel zeigen?
Besten Dank Euch

Gruss
Roger
 

Lesen sie die antworten

#1 Alexander Wolff
02/04/2009 - 14:13 | Warnen spam
Die Tastatur von wurde wie folgt gedrückt:
Konkret war meine idee dass ich über einen Monat alle Zeitdifferenzen
zu einem gesamttotal addieren kann.
Mit der funktion Summe funktioniert dies aber nicht.

Nachdem ich von Hand alle Zeilen ergànzt habe und zwar immer mit
Ó+D4+D5+D6+D7. bekam ich das korrekte resultat.



Da bist Du auf dem Holzweg. Die beiden Verfahren sollten (nicht überprüft!)
hier keinen Unterschied zeigen. Es mag allerdings sein, dass sich das
Einzeladdieren das gewünschte Format "besorgt".

Für weitere Listen und làngere Zeitrechnungen ist mir dies aber zu
umstàndlich. Kann mir jemand helfen und die korrekte Formel zeigen?



Formatiere mal die Zelle mit der =SUMME() als [h]:mm.
Moin+Gruss Alexander - MVP for MS Excel - www.xxcl.de - mso2000sp3 --7-2

Ähnliche fragen