Zeitgesteuerter Ruhezustand mit Benachrichtigung?

10/06/2010 - 09:18 von deaf_null | Report spam
Moin!

Ein iMac (10.5.8) soll zeitgesteuert heruntergefahren werden. Das geht
via Energie-Einstellungen.
Alle angemeldeten User sollen 15 Minuten vor diesem Ereignis davon
unterrichtet werden.
Ein bestimmter User -- und nur der! -- soll den Beginn des Ruhezustandes
verschieben können.

Làßt sich so etwas mit Bordmitteln einrichten?


Gerhard


"Ich habe ja nichts zu verbergen".
Nunja:
<http://daten-speicherung.de/wiki/index.php/
Fàlle_von_Datenmissbrauch_und_-irrtümern>
 

Lesen sie die antworten

#1 virk
10/06/2010 - 18:29 | Warnen spam
Gerhard Torges wrote:

Moin!

Ein iMac (10.5.8) soll zeitgesteuert heruntergefahren werden. Das geht
via Energie-Einstellungen.
Alle angemeldeten User sollen 15 Minuten vor diesem Ereignis davon
unterrichtet werden.
Ein bestimmter User -- und nur der! -- soll den Beginn des Ruhezustandes
verschieben können.

Làßt sich so etwas mit Bordmitteln einrichten?



Vielleicht keine Lösung aber ein paar Denkanstösse:
- Regelmàßig runterfahren mit Systemeinstellungen/Energie
sparen/Zeitplan
- Unterrichtet wird per ical Ereignis, welches bspw. tàglich eintritt
und wovon 15 Minuten früher benachrichtigt wird
- "Ein bestimmer User..." kann man mit
Systemeinstellunge/Freigaben/Bildschirmfreigabe machen

Gruss Heiner

Ähnliche fragen