Zeitkonstante Druckausgleich Elektretmikrophon?

08/07/2010 - 12:05 von David Kastrup | Report spam
Hi,

hat jemand eine Ahnung, was so die Zeitkonstante für den Druckausgleich
bei einem typischen Elektretkondensatormikrophon mit Kugelcharakteristik
sein könnte?

Ich habe so ein Teil im Inneren eines Akkordeons verbaut und frage mich,
ob es sich lohnt darüber nachzudenken, die Gleichspannung an der
Mikrophonkapsel separat auszuwerten. "Balgdrucksensor" ist etwas, was
man zur Auswertung der Dynamik beim Akkordeon einsetzen kann, aber
vielleicht reicht ja, was ich habe...

David Kastrup
 

Lesen sie die antworten

#1 MaWin
08/07/2010 - 12:35 | Warnen spam
"David Kastrup" schrieb im Newsbeitrag
news:

hat jemand eine Ahnung, was so die Zeitkonstante für den Druckausgleich
bei einem typischen Elektretkondensatormikrophon mit Kugelcharakteristik
sein könnte?




Eher bei 10Hz, du wirst also einen Drucksensor wie Motorola MPX
nehmen müssen.

Manfred Winterhoff, reply-to invalid, use mawin at gmx dot net
homepage: http://freenet-homepage.de/mawin/
de.sci.electronics FAQ: http://dse-faq.elektronik-kompendium.de/
Read 'Art of Electronics' Horowitz/Hill before you ask.
Lese 'Hohe Schule der Elektronik 1+2' bevor du fragst.

Ähnliche fragen