Zeitrechnen (Excel 07)

23/07/2009 - 16:39 von Oliver Hohl | Report spam
Hallo Newsgroup

Ich habe ein Blackout... In meiner Arbeitsmappe möchte ich rechnen:
Von 18:30 bis 05:30 = 11:00 (bei mir gibt es aber immer 13:00)
und dann das Ergebnis mit einem Wert x (Stundensatz) multiplitieren.

Wie muss ich die obige Rechnung formatieren, damit das richtige Ergebnis
rauskommt?
Wie muss ich das Ergebnis bearbeiten, damit ich das Ergebnis mit einem
Stundensatz multiplizieren kann?

Vielen Dank für eure Hilfe.

Oliver Hohl
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
23/07/2009 - 16:45 | Warnen spam
Hallo Oliver,

Am Thu, 23 Jul 2009 07:39:01 -0700 schrieb Oliver Hohl:

In meiner Arbeitsmappe möchte ich rechnen:
Von 18:30 bis 05:30 = 11:00 (bei mir gibt es aber immer 13:00)
und dann das Ergebnis mit einem Wert x (Stundensatz) multiplitieren.

Wie muss ich die obige Rechnung formatieren, damit das richtige Ergebnis
rauskommt?
Wie muss ich das Ergebnis bearbeiten, damit ich das Ergebnis mit einem
Stundensatz multiplizieren kann?



18:30 in A1, 05:30 in B1.
Dann $*REST(B1-A1;1) und Ergebniszellen Standard formatieren und dann
noch mit dem Stundensatz multiplizieren.


Mit freundlichen Grüssen
Claus Busch
Win XP PRof SP2 / Vista Ultimate SP2
Office 2003 SP2 /2007 Ultimate SP2

Ähnliche fragen