ZeitSeriell

10/07/2009 - 20:02 von Ulli Nuxoll | Report spam
Hallo Access-User,

Access 2007

In einer Tabelle befindet sich ein Feld mit Zeitangaben in Sekunden-,
Zehntel, Hundertstel- und Tausendstel

Beispiel:
84,0438
91,3744
97,5299
usw.

Mit der Funktion ZeitSeriell(0;0;[Feld]) schaffe ich es, dass die Daten wie
folgt ausgegeben werden:
00:01:24
00:01:31
00:01:38
usw.

Leider fehlen mir die Zehntel, Hunderstel und Tausendstel-Angaben.
Mein Wunsch für die Ausgabe wàre also:
01:24,0438
01:31,3744
01:38,0438

Hat einer von Euch für mich eine Lösung?

Vielen Dank für die Unterstützung.

Viele Grüße
Ulli Nuxoll
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Doering
10/07/2009 - 21:39 | Warnen spam
Hallo,

Ulli Nuxoll wrote:

Access 2007

In einer Tabelle befindet sich ein Feld mit Zeitangaben in Sekunden-,
Zehntel, Hundertstel- und Tausendstel

Beispiel:
84,0438
91,3744
97,5299
usw.

Mit der Funktion ZeitSeriell(0;0;[Feld]) schaffe ich es, dass die Daten wie
folgt ausgegeben werden:
00:01:24
00:01:31
00:01:38
usw.

Leider fehlen mir die Zehntel, Hunderstel und Tausendstel-Angaben.
Mein Wunsch für die Ausgabe wàre also:
01:24,0438
01:31,3744
01:38,0438

Hat einer von Euch für mich eine Lösung?



TimeSerial (wie die Funktion in VBA heisst) kann nur ganze Sekunden
darstellen. Wenn es nur um die Ausgabe geht, also nicht mehr damit
gerechnet werden muss, kannst du die NK-Stellen so dazubasteln:

SELECT TimeSerial(0,0,[Feld]) & Format([Feld]-Int([Feld]),".0000")
AS ZeitMitNK
FROM ...

Gruss - Peter

Mitglied im http://www.dbdev.org
FAQ: http://www.donkarl.com

Ähnliche fragen