Zeitstempel - neues Problem

20/09/2008 - 10:11 von Adolf Gerold | Report spam
Hallo Windows-Freunde

Ich kopiere mit Vista über das Netzwerk eine eml-Datei (also ein Mail)
von einem XP-Rechner auf die lokale Festplatte des Vista-Rechners.

Und siehe da: Plötzlich sind alle Zeitstempel, also auch die "Geàndert"-Zeit
auf dem aktuellen Datum, was jetzt wirklich unlogisch und làstig ist.

Kopiere ich hingegen z. Bsp. ein Worddokument vom XP-Rechner
auf den Vista-Rechner, bleibt die "Geàndert"-Zeit unangetastet, so
wie es ja sein soll.

Kann ich gegen diese Zeitstempelànderung bei Mails etwas machen.

mfg, Adi
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Becker
10/12/2008 - 14:24 | Warnen spam
"Adolf Gerold" wrote:


Und siehe da: Plötzlich sind alle Zeitstempel, also auch die "Geàndert"-Zeit
auf dem aktuellen Datum, was jetzt wirklich unlogisch und làstig ist.

Kann ich gegen diese Zeitstempelànderung bei Mails etwas machen.

mfg, Adi




Hallo,

habe das selbe Problem schon in mehreren Foren gepostet, unter anderem auch
hier in der Newsgroup "Windows Vista Dateisystem", auch schon mal mit
Microsoft telefoniert, die wollten natürlich lieber einen Supportvertrag
verkaufen, wollten das Problem aber immerhin weiterleiten.

Vista hatten wir ja schon ein paar Monate lànger, da war das Problem noch
nicht, es trat erst mit irgend einem Update vor einiger Zeit auf.

Vielleicht hilft es ja, wenn man es immer wieder postet, und irgendjemand
Verantwortlicher sieht es zufàllig.

Gruß, Martin

Ähnliche fragen