Zeitzone Freiburg im MacOS

09/12/2015 - 19:55 von R.Kiefer.SPAEM | Report spam
N'Abend!

In den frühen Mac-Systemen gab es für Badener immer eine eigene
Zeitzone: Freiburg. Ich hatte lange die Vermutung, daß es an einem
Regular von hier gelegen haben könnte ;-)

Eben gerade bei der Aktualisierungsorgie bei meinem neuen PB G3 Pismo
tauchte Freiburg bei MacOS 9.1 noch auf, beim 9.2.1 wurde Freiburg gar
nicht mehr anerkannt. Jetzt muß ich meinen Mac in der preußischen
Zeitzone laufen lassen, das geht schon mal gar nicht ;-) Dann lieber
Zürich.

Im Ernst: kennt jemand den Hintergrund, daß es Berlin und Freiburg gab,
und sonst nichts in Deutschland und Bayern?

Gruß, Ralf

F'up2 dafc
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Welle
09/12/2015 - 20:04 | Warnen spam
Hallo,

(Ralf Kiefer) writes:

N'Abend!

In den frühen Mac-Systemen gab es für Badener immer eine eigene
Zeitzone: Freiburg. Ich hatte lange die Vermutung, daß es an einem
Regular von hier gelegen haben könnte ;-)

Eben gerade bei der Aktualisierungsorgie bei meinem neuen PB G3 Pismo
tauchte Freiburg bei MacOS 9.1 noch auf, beim 9.2.1 wurde Freiburg gar
nicht mehr anerkannt. Jetzt muß ich meinen Mac in der preußischen
Zeitzone laufen lassen, das geht schon mal gar nicht ;-) Dann lieber
Zürich.

Im Ernst: kennt jemand den Hintergrund, daß es Berlin und Freiburg gab,
und sonst nichts in Deutschland und Bayern?


hm, weiss ich nicht. Aber ich kann mich dunkel erinnern, dass man
irgendwo auch mal die Enklave Buesingen einstellen konnte ;).

VG
hmw

biff4emacsen - A biff-like tool for (X)Emacs
http://www.c0t0d0s0.de/biff4emacsen...acsen.html
Flood - Your friendly network packet generator
http://www.c0t0d0s0.de/flood/flood.html

Ähnliche fragen