Zellbereich markieren

12/02/2010 - 14:04 von Peter Eiberger | Report spam
Hallo zusammen!

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Excel.Range)
Dim Change As Range
Set Change = Application.Intersect(Target, Me.Range("E:H"))
If Change Is Nothing Then
Exit Sub
Else
MsgBox "Hier soll nun der Zellbereich markiert werden"
End If
End Sub

Diese Makro führt eine MsgBox aus, sobald in den Spalten E:H etwas geàndert
wird.

Nun möchte ich aber anstatt einer MsgBox einen bestimmten Zellbereich
markieren in der jeweils geànderten Zeile.

Ich habe folgendes probiert:
For i = 1 To 100
Union(Range(Cells(i, 3), Cells(i, 14)), Range(Cells(i, 17), Cells(i,
18))).Select
Dies funktioniert leider nur mit der ersten Zeile, auch wenn ich den Wert in
einer anderen Zeile àndere.

Mit welchem Befehl kann ich nun den Zellbereich markieren?
Beispiel: Ich àndere den Wert in Zelle E3 und bestàtige mit 'Enter' und
befinde mich dann in Zelle E4. Es soll der Zellbereich der Zeile 3 markiert
werden.

Hat dafür jemand eine Idee und kann mir damit weiterhelfen?

Vielen Dank schonmal im Voraus.

Mit freundlichen Grüßen
Peter Eiberger
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Schleif
12/02/2010 - 15:14 | Warnen spam
On 12 Feb., 14:04, "Peter Eiberger"
wrote:

Union(Range(Cells(i, 3), Cells(i, 14)), Range(Cells(i, 17), Cells(i,
18))).Select

Mit welchem Befehl kann ich nun den Zellbereich markieren?
Beispiel: Ich àndere den Wert in Zelle E3 und bestàtige mit 'Enter' und
befinde mich dann in Zelle E4. Es soll der Zellbereich der Zeile 3 markiert
werden.



Lass' die For-Next-Schleife weg und berechne die Variable i wie folgt:

i = WorksheetFunction.Max(1, Change.Row - 1)

Dann Union(...).Select wie oben.

Peter

Ähnliche fragen