Zellbereich mit Popup bearbeiten

30/04/2010 - 17:23 von Harri Märki | Report spam
Hallo zusammen

Ich habe ein Excelsheet, bei dem einige Spalten normalerweise ausgeblendet
sind. In diesem Bereich können, nach ausführen eines Makros das die Spalten
einblendet, Daten in verschiedenen Zellbereichen eingegeben werden.

Wenn es nun möglichist, dann möchte ich aber, dass wenn z.B. das Makro
"Spesen" ausgeführt wird, nur eine bestimmter Zellbereich der ausgeblendeten
Spalten als Popupfenster eingeblendet wird (z.B. Bereich N6:P20), ich dort
die Daten und Werte eingeben (mehrere Werte in einigen Zeilen) und das
Fenster wieder schliessen kann. Die Summe der dort eingegebenen Werte wird
aus einem Zellverweis in den Hauptteil (nur noch eine Zelle) kopiert.

Hoffe habe mich soweit verstàndlich ausgedrückt.

Ist das so überhaupt möglich? Bin dankbar für ein Feedback.

Gruss Harri
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Killer
30/04/2010 - 18:10 | Warnen spam
Harri Màrki schrieb:

Wenn es nun möglichist, dann möchte ich aber, dass wenn z.B. das Makro
"Spesen" ausgeführt wird, nur eine bestimmter Zellbereich der ausgeblendeten
Spalten als Popupfenster eingeblendet wird (z.B. Bereich N6:P20), ich dort
die Daten und Werte eingeben (mehrere Werte in einigen Zeilen) und das
Fenster wieder schliessen kann. Die Summe der dort eingegebenen Werte wird
aus einem Zellverweis in den Hauptteil (nur noch eine Zelle) kopiert.


Du könntest den Zellbereich auf einer Userform in einem SpreadSheet
bearbeiten.

Wenn Du im VBA-Editor eine Userform eingefügt hast einen Rechtsklick
auf das Fenster "Werkzeugsammlung" in einer Registerkarte und wàhle
"Zusàtzliche Steuerelemente".

Klick in die erscheinende Liste, drück "m" und scroll noch etwas
runter bis zu "Microsoft Office Spreadsheet" und mach einen Kreuzchen
davor. Ok klicken nich vergessen. .-)

Mach die Userform schön groß und zieh Dir das Spreadsheet auf die
Form, auch schön groß. Noch 'nen Ok-Button unten drunter fertig.

Nun kannst Du die Daten da reinlesen und beim klick auf Ok wieder
zurückschreiben.

Andreas.

Dim Quelle As Range

Private Sub CommandButton1_Click()
With Spreadsheet1
Quelle = .Range(.Cells(1, 1), .Cells(Quelle.Rows.Count, _
Quelle.Columns.Count)).Value
End With
End Sub

Private Sub UserForm_Initialize()
Set Quelle = Range("N6:P20")

With Spreadsheet1
.Range(.Cells(1, 1), .Cells(Quelle.Rows.Count, Quelle _
.Columns.Count)) = Quelle.Value
End With
End Sub

Ähnliche fragen