Zelle als parameteliste?

08/04/2008 - 09:18 von Gerhard Wolf | Report spam
Hallo,

ich muss statistische funktionen auf eine immer gleiche liste
verschiedener Zellen (wild im Tabellenblatt verstreut) anwenden.
Dazu wàre es sehr praktisch wenn in einer freien Zelle (z.B. C5) die
Liste angeben könnte und dann nur noch diese Zelle als Parameter für die
Funktionen angeben müsste.

Wie bzw. was muss ich in C5 angeben? Oder wie geht das anders?
 

Lesen sie die antworten

#1 Alexander Wolff
08/04/2008 - 10:04 | Warnen spam
ich muss statistische funktionen auf eine immer gleiche liste
verschiedener Zellen (wild im Tabellenblatt verstreut) anwenden.
Dazu wàre es sehr praktisch wenn in einer freien Zelle (z.B. C5) die Liste
angeben könnte und dann nur noch diese Zelle als Parameter für die
Funktionen angeben müsste.

Wie bzw. was muss ich in C5 angeben? Oder wie geht das anders?



In C5 müsstest Du Dich dann doch genauso einzeln auf die verstreuten Zellen
beziehen, wie momentan in der statistischen Funktion. Daher sehe ich hier
nichts, was Dich weiterbràchte.

Falls es mehr als 30 Werte sind, müsstest Du sie in einen rechteckigen
Bereich überführen und dann mit der Funktion auf diesen Bereich zugreifen.
Aber das war nicht Dein geschildertes Problem.
Moin+Gruss Alexander - MVP für MS Excel - www.xxcl.de - mso2000sp3 --7-2

Ähnliche fragen