Zelle bei Summenberechnung auslassen

18/02/2008 - 13:05 von Johannes | Report spam
Hallo Welt,

in einer Tabelle lasse ich mir mit einer ganz einfachen Summenberechnung
ein Ergebnis errechnen.
Nun ergibt es sich aber in einigen wenigen Fàllen die Zahlen nicht in
die Summe mit einfließen sollen.
Kann ich also aus einer Spalte eine oder mehrere Zellen aus der
Berechnung herausnehmen, oder muss ich es anders regeln?

Wir sprechen über Office 2002!

Vielen Dank!



Gruß aus Hessen
Johannes
Aus techn. Gründen befindet sich die Signatur
auf der Rückseite dieser Nachricht!
 

Lesen sie die antworten

#1 Dietmar Vollmeier
18/02/2008 - 13:10 | Warnen spam
Servus Johannes!

Hier wird auch ein Familienname gerne gesehen ;-)

*Johannes* schrieb am 18.02.2008 um 13:05 Uhr...
in einer Tabelle lasse ich mir mit einer ganz einfachen Summenberechnung
ein Ergebnis errechnen.
Nun ergibt es sich aber in einigen wenigen Fàllen die Zahlen nicht in
die Summe mit einfließen sollen.
Kann ich also aus einer Spalte eine oder mehrere Zellen aus der
Berechnung herausnehmen, oder muss ich es anders regeln?



Du könntest dir die relevanten Zellen in einer Hilfsspalte markieren und
das Ergebnis dann mit SUMMEWENN() ausgeben lassen.

und tschüss,
Didi
Wer HTML postet oder gepostetes HTML quotet oder sich gepostetes oder
gequotetes HTML beschafft, um es in Verkehr zu bringen, wird geplonkt.

Ähnliche fragen