Zelle rot markieren, wenn Wert < 0

30/11/2007 - 13:32 von Jens Frankenstein | Report spam
Liebe Excel-Freunde,

könntet Ihr mir bitte auf die Sprünge helfen?

Ich habe in der Zelle E32 eine berechnete Zahl, und möchte die Zellenfarbe
(NICHT Schriftfarbe) grün fàrben, wenn der Zellenwert eine Pluszahl enthàlt,
bzw. rot fàrben, wenn ich eine Minuszahl in der Zelle stehen habe.

Hat jemand für mich eventuell einen Tipp, wie ich das sowohl per VBA, als
auch per Excel-Funktionen bewerkstelligen kann?

Mit bestem Dank für Eure Hilfe im voraus,

LG, Uwe!
 

Lesen sie die antworten

#1 Alexander Wolff
30/11/2007 - 13:47 | Warnen spam
Die Tastatur von Jens Frankenstein wurde wie folgt gedrückt:
Ich habe in der Zelle E32 eine berechnete Zahl, und möchte die
Zellenfarbe (NICHT Schriftfarbe) grün fàrben, wenn der Zellenwert
eine Pluszahl enthàlt, bzw. rot fàrben, wenn ich eine Minuszahl in
der Zelle stehen habe.
Hat jemand für mich eventuell einen Tipp, wie ich das sowohl per VBA,
als auch per Excel-Funktionen bewerkstelligen kann?



a) Fàrbe entweder die Zelle (Muster) grün, oder siehe c)

b) E32: Format Bed.Formatierung FormelIst ã2<0 (Muster rot)

c) Hinzufügen 2. Bedingung:) FormelIst ã2>0 (Muster grün)
-damit eine Null schwarz bleibt. Dafür solltest Du allerdings
auch Deine Formel =RUNDEN().
Moin+Gruss Alexander - MVP for MS Excel - www.xxcl.de - mso2000sp3 --7-2

Ähnliche fragen