Zellen anspringen mit Signal von RS232

03/12/2010 - 08:34 von Christof Kluß | Report spam
Hallo,

ich möchte ein VB-Skript schreiben, dass, auf ein externem Ereignis hin,
einen Wert in eine Zelle schreibt und dann in eine bestimmte andere
Zelle springt.

Es sollte dann so etwas in der Art möglich sein:

- falls der Cursor beim Ereignis in Spalte D, dann gehe in die nàchste
Zeile in Spalte A und schreibe den Wert und gehe in Spalte B
- falls der Cursor beim Ereignis in Spalte B, dann schreibe Wert und
gehe in Spalte C
- falls der Cursor beim Ereignis in Spalte B, dann schreibe Wert und
gehe in Spalte D

Mein Ziel ist es, dass ich einen Knopf an einer Waage drücken kann und
der aktuelle Messwerte automatisch in meine Tabelle geschrieben wird.

Da ich leider sehr wenig Erfahrungen mit Excel/VB habe, bin ich für
jegliche Tipps und im Idealfall Vorlagen, die etwas àhnliches machen,
sehr dankbar.

Gruß
Christof
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Killer
03/12/2010 - 09:11 | Warnen spam
On 3 Dez., 08:34, Christof Kluß wrote:

Es sollte dann so etwas in der Art m glich sein:

- falls der Cursor beim Ereignis in Spalte D, dann gehe in die n chste
  Zeile in Spalte A und schreibe den Wert und gehe in Spalte B
- falls der Cursor beim Ereignis in Spalte B, dann schreibe Wert und
  gehe in Spalte C
- falls der Cursor beim Ereignis in Spalte B, dann schreibe Wert und
  gehe in Spalte D



Ist nicht das Problem, aber...

Mein Ziel ist es, dass ich einen Knopf an einer Waage dr cken kann und
der aktuelle Messwerte automatisch in meine Tabelle geschrieben wird.



...wer löst denn das Ereignis aus und woher kommt der Wert?

Wenn man die Waage an einen Rechner anschließen kann, dann gibt es
bestimmt auch Software dazu.

Hat diese eine API und/oder gibt es dazu eine Doku wie die Waage
anzusprechen ist? Das solltest Du beim Hersteller der Waage in
Erfahrung bringen.

Andreas.

Ähnliche fragen