Zellen bidirektional verknüpfen

25/08/2009 - 21:04 von Mark Ise | Report spam
Hallo,

kann man mit Excel 2000 Zellen bidirektional miteinander verknüpfen?



Beispiel:

Angenommen ich hàtte Zellen A1 und A2 bidirektional miteinander
verknüpft, dann sollten sich alle Änderungen an Zelle A1 gleichfalls auf
A2 auswirken und umgekehrt.

Mark
 

Lesen sie die antworten

#1 Eberhard Funke
25/08/2009 - 21:57 | Warnen spam
Am Tue, 25 Aug 2009 21:04:43 +0200 schrieb Mark Ise:

Angenommen ich hàtte Zellen A1 und A2 bidirektional miteinander
verknüpft, dann sollten sich alle Änderungen an Zelle A1 gleichfalls auf
A2 auswirken und umgekehrt.



Hallo Mark,

kopiere das Makro in das Modul des Tabellenblattes:

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
Application.EnableEvents = False
If Target = [A1] Then
[A2] = [A1]
Else
[A1] = [A2] 's. Anmerkung
End If
Application.EnableEvents = True
End Sub

Anmerkung: Dieser Schritt wird bei Änderungen in *allen* Zellen ausser A1
ausgelöst. Wird A2 geàndert, so wird der neue Wert nach A1 geschrieben;
wird z. B. B4 geàndert, dann wird lediglich der (mit A1 identische Wert von
A2) erneut nach A1 geschrieben.

Mit freundlichen Grüssen Eberhard
XP home XL 2000
Eberhard(punkt)W(punkt)Funke(at)t-online.de

Ähnliche fragen