Zellen Formatieren im DatagridView bei Null-Werten

20/03/2008 - 18:51 von Hans Wagner | Report spam
Hallo,
ich benutze folgende Routine um Zellen in einem DataGridView in
Abhàngigkeit des Inhaltes anzupasen:


Private Sub dataGridView1_CellFormatting(ByVal sender As Object, _
ByVal e As DataGridViewCellFormattingEventArgs) _
Handles DataGridView1.CellFormatting

If Me.DataGridView1.Columns(e.ColumnIndex).Name = "Reparaturart" Then
If e.Value IsNot Nothing Then

...
end if
end if



Mit der If Klausel fange ich aber keine Null Werte von der DB ab.
Ich habe es schon mit DBNull probiert, kenne aber die Funktion und deren
Schreibweise nicht.

Kann mir hierzu jemand helfen??

Danke
Hans
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Götz
20/03/2008 - 19:56 | Warnen spam
Hallo Hans,

If e.Value IsNot Nothing Then



if e.Value is DBNullValue then
' Feld ist leer (DBNull.Value)
else
Console.WriteLine (e.Value.toString)
end if

Gruß aus St.Georgen
Peter Götz
www.gssg.de (mit VB-Tipps u. Beispielprogrammen)

Ähnliche fragen