Zellverweis per Makro anlegen

21/07/2008 - 14:56 von Boris Kirkorowicz | Report spam
Hallo,
ich möchte per Makro einen Verweis auf eine Zelle auf einem anderen
Arbeitsblatt erstellen. Dazu gehe ich wie folgt vor:

For i = 5 To 215
Sheets(i).Select
Sheets(i).Activate
currentName = ActiveSheet.name
Sheets("Summary").Select
Zellformel = "=" & currentName & "!A3"
' in der Überwachung steht: Zellformel --> "=Tabelle1!A3"
ActiveCell.FormulaR1C1 = Zellformel
...
Next

Doch das tràgt mir in der Tabelle "Summary" statt des gewünschten
=Tabelle1!A3
ein nicht verwendbares
=Tabelle1!'A3'
ein, was natürlich zu einem #NAME? führt. Wie kriege ich diese störenden
Anführungszeichen da weg?


Gruß Greetings
Boris Kirkorowicz

Falls Ihre E-Mail versehentlich im Spamfilter haengengeblieben zu sein
scheint, bitte das Formular unter http://www.kirk.de/mail.shtml nutzen.
If your eMail seems to be caught by the SPAM filter by mistake, please
use the form at http://www.kirk.de/mail.shtml to drop me a note.
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Schleif
21/07/2008 - 15:15 | Warnen spam
Boris Kirkorowicz schrieb am 21.07.2008 14:56 Uhr:

Doch das tràgt mir in der Tabelle "Summary" statt des gewünschten
=Tabelle1!A3
ein nicht verwendbares
=Tabelle1!'A3'
ein, was natürlich zu einem #NAME? führt. Wie kriege ich diese störenden
Anführungszeichen da weg?



FormulaR1C1 passt nicht zur deiner Schreibweise A3. Entweder Du
lieferst A3 in der Schreibweise R3C1 oder du benutzt Formula statt
FormulaR1C1:

Sheets("Summary").ActiveCell.Formula= "=" & Sheets(i).Name & "!A3"

Übrigens: Das ganze Selektieren und Aktivieren kannst Du die sparen.
Um auf die Zelle einer Tabelle zuzugreifen brauchst Du weder das Blatt
noch die Zelle anwàhlen:

Sub Verweis_Anlegen()
Dim i As Integer

For i = 5 To 215
Sheets("Summary").Cells(i, "A").Formula = _
"=" & Sheets(i).Name & "!A3"
Next
End Sub

Ähnliche fragen