Zentrifugalkraft und die entfernten Galaxien

07/04/2016 - 11:30 von Sven | Report spam
Hallo,

stimmt es wirklich, dass eine Kugel, die ich an einem Seil um mich herum drehe, aufhören würde, an diesem Seil zu ziehen, wenn alle Galaxien verschwinden würden?

Gruß
Sven
 

Lesen sie die antworten

#1 Gregor Scholten
07/04/2016 - 13:13 | Warnen spam
Am 07.04.2016 um 11:30 schrieb Sven:

Hallo,

stimmt es wirklich, dass eine Kugel, die ich an einem Seil um mich
herum drehe, aufhören würde, an diesem Seil zu ziehen, wenn alle
Galaxien verschwinden würden?



Du meinst, ob die ART das Machsche Prinzip enthàlt? Das ist nicht so
ganz geklàrt. Einstein selbst war der Meinung, es sei in ihr enthalten.
Sein Freund Kurt Gödel zeigte jedoch, dass zu den möglichen Lösungen der
ART-Feldgleichungen auch ein rotierendes Universum gehört, das nach dem
Machschen Prinzip eigentlich nicht möglich sein dürfte: nach dem
Machschen Prinzip legt die großràumige Materieverteilung (also die
fernen Galaxien) fest, was als rotierend und was als nicht-rotierend
anzusehen ist, und die großràumige Materieverteilung kann ja schließlich
nicht in Bezug auf sich selbst rotieren.

Aber selbst wenn wir annehmen, dass das Machsche Prinzip gilt, so kann
man natürlich trotzdem nicht einfach so alle Galaxien zum Verschwinden
bringen, so dass die Frage in der Form eigentlich nicht sehr sinnvoll ist.

Ähnliche fragen