Forums Neueste Beiträge
 

Zerschossene Schrift beim Druck

22/04/2008 - 10:39 von Corinna A. | Report spam
Hallo,

ich habe ein Problem beim Drucken einer PPT auf verschiedenen Druckern bzw.
von unterschiedlichen PCs aus.
Ich habe eine PPT in PowerPoint 2003 unter WIN XP Professional erstellt und
habe dort auch keine Probleme beim Ausdruck. Mein Kollegin benutzt PowerPoint
2002 auch unter WIN XP Professional und bei Ihr zerschießt es die Schriften
beim Druck komplett, d.h. es schiebt Buchstaben ineinander. Ich habe auf
einem Postscript-Drucker gedruckt und der Drucker der Kollegin benutzt wohl
PCL als Druckersprache.
Kann es sein, dass es deshalb Probleme gibt? Oder ist das ein Problem zw.
den versch. PowerPoint Versionen?

Es wàre super, hierfür einen Tipp zu bekommen!
Danke schonmal
Corinna A.
 

Lesen sie die antworten

#1 Pia Bork
23/04/2008 - 07:53 | Warnen spam
Hallo Corinna,

"Corinna A." <Corinna schrieb
Ich habe eine PPT in PowerPoint 2003 unter WIN XP Professional erstellt
und
habe dort auch keine Probleme beim Ausdruck. Mein Kollegin benutzt
PowerPoint
2002 auch unter WIN XP Professional und bei Ihr zerschießt es die
Schriften
beim Druck komplett, d.h. es schiebt Buchstaben ineinander. Ich habe auf
einem Postscript-Drucker gedruckt und der Drucker der Kollegin benutzt
wohl
PCL als Druckersprache.
Kann es sein, dass es deshalb Probleme gibt? Oder ist das ein Problem zw.
den versch. PowerPoint Versionen?



an den Powerpoint-Versionen liegt es nicht, ich sehe das Problem bei den
unterschiedlichen Druckern - oder bei der Schrift. Ist es eine
Standardschrift, die auf dem anderen PC auch vorhanden ist?

Ist der Druckertreiber aktuell? Kann die Kollegin zwischen PCL und
Postscript hin und her wechseln? Dann würde ich das mal versuchen.

Hilfreich könnten dieser Artikel sein:
http://support.microsoft.com/kb/815...2&sidr


Mit vielen Grüßen
Pia Bork

MVP Powerpoint
http://www.ppt-faq.de
http://www.office-training-muenchen.de

Ähnliche fragen