Zertifikat und 1und1

09/11/2007 - 13:07 von maop | Report spam
Hallo,

seit ein paar Tagen nutze ich den Exchange-Server von 1und1 und habe mir ein
Zertifikat für meine Adresse bei https://www.thawte.com/ erstellt und lokal
abgespeichert. Das importieren des Zertifikates funktioniert. Als
Speicherort wàhle ich "Eigene Zertifikate", dann erscheint die Meldung "Der
Importvorgang war erfolgreich". In Vertrauensstellungscenter bei Outlook
unter E-Mail-Sicherheit möchte ich das Zertifikat auswàhlen, leider
erscheint dort kein Zertifikat.

Was sollte ich tun um das Zertifikat von thawte in Verbindung mit Exchange
von 1und1 verwenden zu können.

Vielen Dank

Marek
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Stolz
09/11/2007 - 13:28 | Warnen spam
"maop" wrote:

seit ein paar Tagen nutze ich den Exchange-Server von 1und1 und habe mir ein
Zertifikat fr meine Adresse bei https://www.thawte.com/ erstellt und lokal
abgespeichert. Das importieren des Zertifikates funktioniert. Als
Speicherort whle ich "Eigene Zertifikate", dann erscheint die Meldung "Der
Importvorgang war erfolgreich". In Vertrauensstellungscenter bei Outlook
unter E-Mail-Sicherheit mchte ich das Zertifikat auswhlen, leider
erscheint dort kein Zertifikat.

Was sollte ich tun um das Zertifikat von thawte in Verbindung mit Exchange
von 1und1 verwenden zu knnen.



Hallo Marek,

Wenn Du die Zertifikatsdatei über Deinen IE installiert hast, kannst Du
diese über
Dein Outlook in folgendem Menü konfigurieren: Extras > Optionen >
Sicherheit. Mehr dazu auf folgender Seite:
http://www.msxfaq.de/howto/clientssl.htm

Bei OL2007: Extras > Vertrauenstellungscenter > E-Mail-Sicherheit >
Importieren/Exportieren

Martin Stolz
MVP - Microsoft Outlook
http://www.msoutlookfaq.de

Ähnliche fragen