ZFS failover?

31/07/2013 - 14:46 von Ulli Horlacher | Report spam
Wie realisiert man mit ZFS einen failover?

Ich hab zwei hosts am SAN, einer ist active, der andere macht stand-by.
host A hat den ZFS zpool gemounted.
Wenn nun host A ausfaellt sollte der ZFS zpool von host B gemounted werden.
Das klappt auch. leider zu gut: host B mounted auch wenn host A noch
gemounted hat. Fatal wirkt sich das aus, wenn host A einen reboot macht,
host B zwischendrin den ZFS zpool uebernimmt und dann kommt host A wieder
hoch und mounted den ZFS zpool ein zweites mal.

Bei ext3/4 gibt es ein Flag mmp, die ein multiples mounten verhindert.
Anscheinend gibts so was nicht bei ZFS.

Wie also realisiert man ein failover fuer ZFS?


Ullrich Horlacher Informationssysteme und Serverbetrieb
Rechenzentrum IZUS/TIK E-Mail: horlacher@tik.uni-stuttgart.de
Universitaet Stuttgart Tel: ++49-711-68565868
Allmandring 30a Fax: ++49-711-682357
70550 Stuttgart (Germany) WWW: http://www.tik.uni-stuttgart.de/
 

Lesen sie die antworten

#1 spam.for.the
31/07/2013 - 15:35 | Warnen spam
Ulli Horlacher wrote:

Bei ext3/4 gibt es ein Flag mmp, die ein multiples mounten verhindert.
Anscheinend gibts so was nicht bei ZFS.



http://permalink.gmane.org/gmane.os...os.zfs/302


Peter Lemken
+43-1
Nature abhors crude hacks.

Ähnliche fragen