Zimbra übernimmt Mezeo und bietet jetzt sichere File-Sync-&-Share- und Cloud-Speicher-Lösungen an

15/07/2014 - 13:20 von Business Wire

Zimbra übernimmt Mezeo und bietet jetzt sichere File-Sync-&-Share- und Cloud-Speicher-Lösungen anMit der Übernahme erweitert Zimbra seine Collaboration-Software-Suite und kann jetzt Serviceprovidern, Behörden und Unternehmen weltweit auch Cloud-Speicher- und File-Sync-&-Share-Möglichkeiten zur Verfügung stellen.

Zimbra, ein weltweit führender Anbieter von vereinter Collaboration-Software, meldete heute seine Übernahme von Mezeo, einem Software-Unternehmen, das sichere File-Sharing- und Cloud-Speichermöglichkeiten für Serviceprovider, Behörden und Unternehmen in aller Welt anbietet. Die Vertragsbestimmungen wurden nicht offengelegt. Zimbra wird jetzt das starke Technologieportfolio von Mezeo nutzen, das auch Patente zu Aspekten der Speichereffizienz und Dateisicherheit enthält, um seine vereinte Collaboration-Software-Suite um File-Sync-&-Share zu erweitern. Damit bekräftigt das Unternehmen sein Engagement für sichere und die Privatsphäre wahrende Formen der Zusammenarbeit.

„Sicheres File-Sync-&-Share ist für die heutigen Nutzer ganz wichtig und eine der Funktionen, nach denen Kunden von Zimbra am häufigsten fragen“, so Patrick Brandt, CEO von Zimbra. „Mit der Übernahme von Mezeo erweitern wir unser Produktangebot, zu dem jetzt auch anwenderfreundlichen File-Sync-&-Share-Möglichkeiten gehören. Gleichzeitig ermöglichen wir eine uneingeschränkte Kontrolle über die Daten, die für unsere Kunden und Partner weltweit einen enormen Mehrwert bedeutet.”

In einem Bericht des Marktforschungsinstituts Forrester Research heißt es: „Die Konsumerisierung hat dazu geführt, dass Angestellte ihre eigenen Smartphones und Tablets zur Arbeit mitbringen. In der Folge ist die Notwendigkeit, dass Angestellte Dateien synchronisieren, in den letzten Jahren von einem Flüstern zu einem Schrei angewachsen. Der Anteil der weltweiten Information Worker, die File-Sync-Lösungen verwenden, beträgt 21 Prozent. Der Schrei wird noch lauter werden, wenn sich die Zahl der Tablets bis 2017 auf 905 Millionen verdreifacht hat und zu den Milliarden von Computern und Smartphones addiert, die für Arbeitszwecke verwendet werden.”1

Mithilfe von MezeoFile, einer File-Sync-&-Share-Anwendung, und MezeoCloud, einer vor Ort installierten Cloud-Speicherlösung, können IT-Fachleute die Sicherheits- und Compliance-Auflagen erfüllen und gleichzeitig den Nutzern ein intuitives Anwendererlebnis bieten, das mit bedienerfreundlicher File-Sharing-Technologie mithalten kann. Serviceprovidern ermöglicht das White-Label-Angebot von Mezeo die Integration in vorhandene Dienste, so dass die Bereitstellung einfacher und die Markteinführung schneller erfolgen kann. Die Mitarbeiter von Mezeo verfügen über große Erfahrung bei der Entwicklung von Software und der Pflege von Beziehungen zu Serviceprovidern und werden in das Team von Zimbra aufgenommen.

John Eastman, CTO von Mezeo, kommentierte: „In der heutigen Zeit verlangen Serviceprovider Lösungen, die sicher sind und die Privatsphäre wahren, gleichzeitig aber auch in bestehende Systeme, Anwendungen und Prozesse integriert werden können. Deshalb haben wir unsere Lösungen geschaffen, die dem Verlust der Kontrolle und dem Verlust von Daten entgegenwirken. Die von uns gebotenen Funktionen und Vorteile ergänzen den Ansatz von Zimbra in Sachen Sicherheit und Datenschutz. Zusammen werden wir es den Kunden von Zimbra ermöglichen, schnell und sicher neue File-Sync-&-Share-Funktionen einzuführen.”

Unter der Marke Zimbra wird die Software von Mezeo über das weltweite Serviceprovider-Netzwerk des Unternehmens auch weiterhin beim Kunden vor Ort und in der Cloud zur Verfügung stehen.

(1) Forrester Research, Inc. “The Forrester Wave™: File Sync And Share Platforms, Q3 2013” von Ted Schadler und Rob Koplowitz, 10. Juli 2013.

Über Zimbra

Zimbra verbindet Menschen und Informationen über eine vereinte Collaboration-Software, zu der E-Mail, Kalender, File-Sharing, Activity-Streams, soziale Netzwerke und vieles mehr gehören. Mit einer für soziale Netzwerke, mobile Anwendungen und die Cloud ausgelegten Technologie bietet Zimbra Menschen die Flexibilität, von praktisch überall über fast alle Computer, Tablet-PCs und mobile Endgeräte zu arbeiten.

Weltweit verwenden Serviceprovider, Behörden und Unternehmen die Software von Zimbra und über 200.000 greifen auf das Zimbra-Angebot in der Cloud zu, das von unserem weltweiten Netz von Serviceprovidern verwaltet wird. Zimbra ist der drittgrößte Collaboration-Software-Anbieter der Welt und zählt NTT Communications, Comcast, Dell, Rackspace, Red Hat, Mozilla, H&R Block und Vodafone zu seinen Kunden. Das Unternehmen unterhält eine lebendige Open-Source-Community und ein weltweites Netz von Partnern. Zimbra ist ein Privatunternehmen mit Hauptsitz in Frisco im US-Bundestaat Texas und Niederlassungen San Mateo, Kalifornien, London, Tokio, Singapur und Puna, Indien. Weitere Informationen finden Sie unter Zimbra.com oder folgen Sie uns auf Twitter, Facebook und LinkedIn.

Über Mezeo

Mezeo bietet auf lokaler und globaler Ebene Softwarelösungen für die schnelle Bereitstellung von speicherorientieren Cloud-Services und -Anwendungen. Zu den Produkten von Mezeo gehören MezeoCloud, eine einsetzbare Software-Plattform, die den Speicher Ihrer Wahl in anwendungsbereite Cloud-Speicher-Services verwandelt, und MezeoFile, eine schlüsselfertige, markentaugliche Lösung für sicheres Filesharing, Synchronisation und Zusammenarbeit mit beliebigen Endgeräten. Mezeo unterstützt Serviceprovider bei der Einführung von White-Label-Services für den unstrukturierten Datenmarkt, darunter SAS für Unternehmens-Sync-n-share- und -Storage-as-a-Service-Lösungen für Anwendungen, die CDMI oder S3-kompatible Schnittstellen erfordern. Der Markteintritt kann mit einer für Provider ausgelegten Service-Architektur schneller erfolgen, da diese eine nahtlose Systemintegration ohne externe SLA-Abhängigkeiten sowie mehrstufigen, mandantenfähigen Support für Reseller bietet. Weitere Informationen finden Sie unter   www.mezeo.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Metis Communications
Suzanne Casey, + 617-236-0500
zimbra@metiscomm.com


Source(s) : Zimbra

Schreiben Sie einen Kommentar