Zip Magic 4

22/12/2007 - 13:45 von Roland Mösl | Report spam
Seit 2002 ein unentbehrlicher Helfer.

Dies weil ich Auswertungen über alle meine
Logfiles fahre.

Die Logfiles von meinen Webservern sind
so 4 GB pro Monat.

Mit ZIP komprimiert niedliche 250 MB

Also wenn ich da eine Datei

c:\internet.log\200710.zip

habe, dann kann ich in einer Software direkt
die Dateien im ZIP ansprechen

open ( LOG, "c: \internet\200710.zip\pege.org.access" );

Nun hat mir das Ding am neuen Lenovo R61
mit Windows XP einige Blue Screens beschert.

Sogar deinstallieren ging nicht,
uninstall.exe meldete immer einen schwerwiegenden Fehler

Habe ich gerade manuell aus der Registry entfernt.

Wieso funktioniert ein jahrelang unter XP zuverlàssiges
Programm so plötzlich nicht mehr auf einem anderen
Notebook, wo genauso XP und sonst genau die
selbe Software installiert wurde?


Roland Mösl
http://politik.pege.org Steuerreform pro Mensch
http://notebook.pege.org mobile Computing
http://auto.pege.org Auto und Verkehr
http://wohnen.pege.org Bauen und Wohnen
 

Lesen sie die antworten

#1 Roland Mösl
23/12/2007 - 08:40 | Warnen spam
Habe gestern in meinen alten Acer 800 eine neue 120 GB Harddisk eingebaut
und Windows XP komplett neu installiert.

Laufwerk auf NTFS konvertiert.

Updates in 3 Phasen

Zuerst mal so 60 Updates

Dann XP2 Update

Und nochmals eine Menge Updates.

Dann Zip Magic und es funktioniert einwandfrei

Dies ganz im Gegensatz zu meinen neuen Lenovo R61, 120 GB Harddisk,
kam schon mit NTFS an.

Hier nur die letzten Updates, ist ja Windows XP SP2 schon installiert drauf.

Zip Magic funktioniert nicht

Windows Explorer hàngt sobald man eine ZIP Datei anklickt
Deinstallieren stürzt ab, mit Box "Fehlerbericht senden"

Wo kann der Unterschied liegen, daß es auf einem Notebook geht,
auf dem anderen aber nicht?


Roland Mösl
http://politik.pege.org Steuerreform pro Mensch
http://notebook.pege.org mobile Computing
http://auto.pege.org Auto und Verkehr
http://wohnen.pege.org Bauen und Wohnen

Ähnliche fragen