Forums Neueste Beiträge
 

ZipLib und lesen einer Textdatei

03/10/2008 - 22:21 von Maxi | Report spam
Hallo,

habe noch ein Problem.

Hatte mir schon lànger mal die ICSharp ZipLib angesehen, ist sehr
beeindruckend und vor allem kostenlos :-)

Ein Problem habe ich (eher wohl das Verstàndnis), im Zip-Archiv ist
eine Textdatei die ich auslesen möchte aber nicht auf die Platte
sondern in den Speicher.

Aufgebaut ist die Textdatei aus zwei Zeilen, die jeweils mit Hochkomma
beginnt und endet.

Wie kann ich mit Hilfe der ZipLib die Datei auslesen, das direkt in
den Speicher und dann den Wert beider Zeilen zwischen den Hochkomma in
zwei Variablen ablegen?

Ich scheitere schon am richtigen vorgehen, die Datei kann ich
ansprechen, den Eintrag (Entry) feststellen und prüfen ob das Teil
lesbar sein wird etc.

Nur wie mache ich ein FileStream (?) den ich dann entsprechend
auswerten kann?

Wàre für Eure Hilfe in dieser Sache sehr dankbar, hier komme ich nicht
weiter.

Gruss,
Maxi
 

Lesen sie die antworten

#1 Kerem Gümrükcü
04/10/2008 - 01:26 | Warnen spam
Hallo Maxi,

es ist jahrhunderte her, das ich die ZipLib benutzt habe,
aber wenn es darum geht, einen Stream im Speicher zu
erzeugen, dann empfehle ich Dir die Benutzung der
MemoryStream-Klasse,...

[MemoryStream-Klasse]
http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...morystream(VS.80).aspx

Grüße

Kerem

Beste Grüsse / Best regards / Votre bien devoue
Kerem Gümrükcü
Latest Project: http://www.codeplex.com/restarts
Latest Open-Source Projects: http://entwicklung.junetz.de
"This reply is provided as is, without warranty express or implied."

Ähnliche fragen