Zips oder Daten splitten Mac/Win

21/08/2007 - 23:40 von Basar Alabay | Report spam
Hallo,

welchen gemeinsamen Nenner gibt es zwischen Mac und Win, um ein 6 GB
großes Zip zu splitten? Zipsplit im Terminal behauptete, daß das Zip
File kein Zipfile sei (von StuffIt). ZipIt kann wohl nur bis 2 GB, mit
Zip im Terminal vorher ein Archiv machen habe ich nicht geblickt ...
Wie macht man denn das? Gibt es wirklich keine Möglichkeit, von
vorneherein auf 2 GB Segmente zu zippen (nein, ich will nicht der
Gegenseite sitx andrehen).

B. Alabay

http://www.thetrial.de/
Wo Licht ist, ist auch Schatten!
 

Lesen sie die antworten

#1 Basar Alabay
22/08/2007 - 00:11 | Warnen spam
In article ,
Basar Alabay wrote:

Zip im Terminal vorher ein Archiv machen habe ich nicht geblickt



Nachtrag: jetzt habe ich es endlich doch etwas geblickt.
Man muß also zuerst die Ausgabedatei nennen, ich bin das eigentlich eher
andersrum gewöhnt. Aber ...
Ich habe jetzt nur "zip ausgabe /pfad/zum/ordner" hinbekommen. Ein "zip
-B -df -v -9 (Rest wie oben)" quittierte zip mit der Bemerkung, es gàbe
die Option B nicht. Und ohne -B kam dann, ich solle eine Aufgabe
spezifieren. HÎ! Jetzt wird halt mit -6 statt -6 deflatiert, anaj. Mal
sehen, ob ich danach zipsplit hinbekomme.
Aber so ganz schlau bin ich aus dem Ganzen noch nicht geworden.

B. Alabay

http://www.thetrial.de/
Wo Licht ist, ist auch Schatten!

Ähnliche fragen