ZTE: Anstieg des Jahresgewinns um 94,2 %

19/01/2015 - 17:16 von Business Wire

ZTE: Anstieg des Jahresgewinns um 94,2 %Steigende Erträge durch die Nachfrage nach 4G LTE-Netzen und Smartphones.

ZTE Corporation (0763.HK / 000063.SZ), ein bedeutender global tätiger Anbieter von Telekommunikationsausrüstung und Technologielösungen für das mobile Internet für Unternehmen und Privatverbraucher, gab heute ein prognostiziertes Wachstum des Jahresgewinns von 94,2 % durch die Nachfrage nach 4G LTE-Netzen und Smartphones bekannt.

Der den Aktionären einer börsennotierten Gesellschaft zurechenbare Nettogewinn soll sich 2014 erwartungsgemäß auf 2,64 Mrd. RMB belaufen (ca. 424 Mio. USD), verglichen mit 1,36 Mrd. RMB im Vorjahr, so die vorläufigen ungeprüften Ergebnisse, die ZTE heute auf Basis der Rechnungslegungsstandards der Volksrepublik China veröffentlichte. Für den Jahresumsatz wird ein Anstieg gegenüber 2013 um 8 % auf 81,24 Mrd. USD prognostiziert.

2014 wurde auch eine bessere Bruttogewinnmarge verzeichnet, da ZTE seinen Geschäftsbetrieb kontinuierlich optimiert, um eine höhere Vertragsrentabilität zu erzielen. Die Finanzaufwendungen des Unternehmens haben sich indes durch effektives Management der Zinskosten und Devisenrisiken verringert.

ZTE verbuchte Zuwächse für seine 4G TD-LTE und FDD-LTE-Systeme in China und für seine Geschäfte mit 3G und 4G Smartphones auf internationaler Ebene. Weitere Informationen werden am 25. März 2015 bei der Veröffentlichung der Jahresergebnisse von ZTE zur Verfügung gestellt.

Tabelle 1: Vorläufige Finanzergebnisse des Geschäftsjahres bis 31. Dezember 2014 (ungeprüft, basierend auf den Rechnungslegungsstandards der Volksrepublik China)

             
Posten  

Jahr bis 31.
Dezember 2014

 

Jahr bis 31.
Dezember 2013

 

Änderung
(%)

Betriebseinnahmen   RMB 81,24 Mrd.   RMB 75,23 Mrd.   8 %
Der den Aktionären einer börsennotierten Gesellschaft zurechenbare Nettogewinn   RMB 2,64 Mrd.   RMB 1,36 Mrd.   94,2 %
Ergebnis je Aktien, unverwässert   RMB 0,77   RMB 0,39   97,4 %
     

Über ZTE

ZTE ist ein Anbieter von modernen Telekommunikationssystemen, mobilen Endgeräten und Netzwerklösungen für Kunden, Mobilfunkbetreiber, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen. Auf Basis seiner M-IKT-Strategie hat sich ZTE dem Anspruch verpflichtet, Kunden integrierte durchgängige Innovationen mit Spitzenleistungen und Mehrwert im Rahmen der Verschmelzung zwischen dem Telekommunikationsbereich und Informationstechnologiesektor bereitzustellen. ZTE ist an den Börsen Hongkong und Shenzhen notiert (H-Aktienkürzel 0763.HK / A-Aktienkürzel 000063.SZ) und liefert anwenderoptimierte Produkte und Services an über 500 Netzbetreiber in mehr als 160 Ländern. ZTE investiert zehn Prozent seines Jahresumsatzes in Forschung und Entwicklung und spielt eine wichtige Rolle in einer Reihe internationaler Gremien zur Entwicklung internationaler Standards. Als Unternehmen, das der Corporate Social Responsibility (CSR) große Bedeutung beimisst, ist ZTE Mitglied des UN-Netzwerkes Global Compact.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Unternehmens unter www.zte.com.cn sowie www.zte-deutscheland.de.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab: http://wwwen.zte.com.cn/en/press_center/news/201501/t20150119_431111.html

Contacts :

ZTE Deutschland GmbH
Susanne Baumann
Unternehmenskommunikation
Parsevalstr. 11
40468 Düsseldorf
Tel.: 0211 5406 3564
E-Mail: susanne.baumann@zte.com.cn
oder
Pressekontakt
AxiCom GmbH
Jens Dose
Lilienthalstr. 5
82178 Puchheim
Tel.: 089 800 908 15
E-Mail: jens.dose@axicom.com
Web: www.axicom.com


Source(s) : ZTE Corporation