ZTE beantragt über 50 neue Kernpatente für sein Flaggschiff-Smartphone Axon

20/08/2015 - 13:16 von Business Wire

ZTE beantragt über 50 neue Kernpatente für sein Flaggschiff-Smartphone AxonZTE wurden mehr als 2000 terminalbezogene Patente in Europa und Nordamerika gewährt.

ZTE, ein weltweit führender Hersteller von mobilen Endgeräten, gab heute bekannt, dass das Unternehmen über 50 neue Kernpatentanträge für sein weltweites Flaggschiff-Smartphone Axon gestellt hat. Zurzeit sind verschiedene Versionen des Axon von ZTE in den USA und China erhältlich. Damit konnte ZTE seine Position als erfolgreichster chinesischer Hersteller auf dem US-Markt weiter festigen.

„Axon ist die erste weltweite Flaggschiff-Smartphone-Serie von ZTE. Sie erschließt uns die Möglichkeit, in unseren Schwerpunktmärkten überall auf der Welt zu einem Spitzenanbieter im Smartphone-Bereich zu werden“, so Adam Zeng, CEO von ZTE Mobile Device.

Axon ist das Ergebnis von innovativen technologischen Entwicklungen bei ZTE, die sich über einen Zeitraum von mehr als zehn Jahren erstreckten. Als eines der bislang technologisch am weitesten fortgeschrittenen Smartphones eines chinesischen Herstellers fand Axon große Beachtung. ZTE hat für sein Smartphone Axon über 50 neue Kernpatente eingereicht, darunter Patente für die innovative Technologie, die in seine Audio-, Kamera-, Antennen-, Sicherheits- und Touch-Technologie eingeflossen ist. Zur innovativen Ausstattung des Axon-Smartphones gehören „Dual Track“ – High-Fidelity-Tonaufnahmen und –wiedergabe – und die rückwärtige Dual-Kamera für hochauflösende Foto- und Videoaufnahmen, wobei das zweite Objektiv über hochmoderne Funktionen verfügt, etwa für glitzerartige Bokeh-Effekte.

Laut Adam Zeng sind Technologie und Innovation für chinesische Hersteller, die sich erfolgreich auf dem weltweiten Smartphone-Markt platzieren wollen, extrem wichtig.

Seit seiner Gründung vor 30 Jahren hat ZTE mit Investitionen in Forschung das Unternehmenswachstum vorangetrieben. Dank seines Engagements für Forschung konnte ZTE bis heute mehr gerätebezogene Patentanträge stellen als irgendein anderer chinesischer Hersteller. Aktuell hat ZTE weltweit über 20.000 terminalbezogene Patente angemeldet, von denen mehr als 4500 erteilt wurden. In Europa und Nordamerika wurden ZTE mehr als 2000 terminalbezogene Patente gewährt.

Im Jahr 2014 engagierte ZTE mehrere Forschungs- und Entwicklungsteams von Blackberry, darunter die Interaktivitäts-, Sicherheits- und Designteams. Mit diesen Neueinstellungen konnte ZTE seine technologischen Innovationen und Patentbestände ausbauen, insbesondere in den Bereichen Mensch-Maschine-Kommunikation und Sicherheitstechnologie.

Gegenwärtig hat ZTE eine signifikante Anzahl von Patenten im Bereich Sprachsteuerungstechnologie und Sicherheit akkumuliert, darunter Patente in Zusammenhang mit Spracherkennung, intelligenter Sprachsteuerung und Sprachaktivierung. ZTE hat den Weg für einige Innovationen im Bereich Datenschutz, Privatsphäre und Zahlungssicherheit bereitet, bei denen Hardware- und Software-integrierte Verschlüsselungstechnologie eingesetzt wird. Aktuell verfügt ZTE über mehr als 200 sicherheitsbezogene Patente.

Über ZTE Mobile Devices

ZTE Mobile Devices ist ein Geschäftsbereich von ZTE, einem weltweit tätigen Anbieter von Telekommunikationsausrüstungen sowie Netzwerk- und Mobilgeräten mit Sitz in Shenzhen (China). Die Aktien von ZTE werden an den Börsen von Hongkong und Shenzhen notiert.

ZTE gehört zu den führenden Telefon- und Smartphone-Herstellern der Welt. Das Unternehmen liefert eine lückenlose Palette mobiler Geräte, darunter Mobiltelefone, Tablets, mobile Breitbandmodems und Hotspots sowie Endgeräte für die Integration von Desktops.

ZTE unterhält strategische Partnerschaften mit 47 der 50 führenden Mobilfunkbetreiber der Welt. Außerdem ist ZTE weltweit das einzige Unternehmen, das sich in den letzten fünf Jahren (2010-2014) auf der Patentanmeldungsrangliste der WIPO (Weltorganisation für geistiges Eigentum) unter den 3 Spitzenreitern platzieren konnte. Weitere Informationen finden Sie unter www.ztedevice.com

Contacts :

ZTE Corporation
Eva Chen: +86 21 68897511
chen.zhengying@zte.com.cn
oder
Waggener Edstrom Communications
Laura Liu: +86 10 59001242
laural@waggeneredstrom.com


Source(s) : ZTE Corporation