ZTE erhält TMF President's Award beim TM Forum Global Summit 2015

03/06/2015 - 11:38 von Business Wire
ZTE erhält TMF President's Award beim TM Forum Global Summit 2015

ZTE Corporation (0763.HK / 000063.SZ), ein global tätiger Anbieter von Telekommunikationsausrüstung sowie Technologielösungen für Unternehmen und Privatverbraucher im Bereich Mobiles Internet, wurde anlässlich des TM Forum Global Summit 2015 in Nizza mit dem TMF President's Award für seine ZSmart CC (Smart City & Community)-Lösung ausgezeichnet. Darüber hinaus kam auch die ZSmart API (Application Programming Interface)-Lösung von ZTE bei den Auszeichnungen für 2015 in die Endauswahl der Kategorie „The Best Solution“. Dies ist das zweite Jahr in Folge, dass ZTE diese internationale Auszeichnung gewinnt und damit Aufmerksamkeit auf die führende Position chinesischer Unternehmen in der internationalen Telekommunikationslandschaft lenkt.

Der TMF President's Award, überreicht von Peter Sany, dem President und CEO von TM Forum, wird in Anerkennung der weltweit modernsten und innovativsten Anbieter im Bereich IT-Transformation verliehen. ZTE hat seine Kompetenz beim Aufbau der Smart City bewiesen und außerordentliche Beiträge für die Branche geleistet.

Die ZSmart CC-Lösung von ZTE, entwickelt und konzipiert von ZTEsoft, einer Tochtergesellschaft der ZTE Corporation, bietet eine Infrastruktur für die Verwaltung von Smart Cities und Smart City Communities. Die auf TMF Frameworx basierende Lösung bietet Dienste in den Bereichen Netzmanagement und Regierungsangelegenheiten sowie praktische Dienstleistungen für die Öffentlichkeit, über die der Staat zum Anbieter einer Plattform für Dienste aus einer Hand wird, und durch die der Nutzen von gemeinnütziger Arbeit und Service-Management mit Cloud-Technologien verbessert wird.

Die ZSmart CC-Lösung wird seit Februar 2014 in mehreren Städten Chinas bekannt gemacht und eingesetzt. Daneben kam sie ebenfalls im Projekt Yinchuan Smart Community zum Einsatz und zog damit sowohl die nationale als auch die internationale Aufmerksamkeit von Regierungsmitgliedern und Regierungschefs auf sich. Peter Sany betrachtet das Projekt als die bisher innovativste Bildung einer Smart City und steht damit stellvertretend für einen Entwicklungstrend, den er bei seinem Besuch in Yinchuan beobachtete.

„ZTE folgt den Normen und Spezifikationen von TM Forum seit 2001. Sein Produkt erhielt die TMF-Zertifizierungen Frameworx 10.0 und Frameworx 12.0 und ist somit das erste BSS/OSS-Produkt, das diese internationalen Zertifizierungen erreicht hat. Wir halten weiterhin nach neuen und innovativen Ideen Ausschau, um noch bessere Dienstleistungen und ausgezeichnete Produkte anbieten zu können. Aufgrund unserer anhaltenden Bemühungen wurde uns der TMF 2014 und 2015 TMF President's Award aufeinanderfolgend verliehen. Dies ist für uns ein hervorragende Gelegenheit, von unseren Kunden anerkannt zu werden“, so Jane Chen, Senior Vice President, ZTE Corporation.

ZTE hat mit mehr als 110 Städten aus 40 Ländern Verträge in Bezug auf Smart City-Technologien abgeschlossen und mit seinen professionellen und effizienten Lösungen ein Ökosystem aufgebaut. ZTE Corporation konzentriert sich weiterhin auf die Implementierung dieser Technologie und das Generieren von Vorteilen für die Bürger.

Über ZTE

ZTE ist ein Anbieter von modernen Telekommunikationssystemen, mobilen Endgeräten und Netzwerklösungen für Kunden, Mobilfunkbetreiber, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen. Auf Basis seiner M-IKT-Strategie hat sich ZTE dem Anspruch verpflichtet, Kunden integrierte durchgängige Innovationen mit Spitzenleistungen und Mehrwert im Rahmen der Verschmelzung zwischen dem Telekommunikationsbereich und Informationstechnologiesektor bereitzustellen. ZTE ist an den Börsen Hongkong und Shenzhen notiert (H-Aktienkürzel 0763.HK / A-Aktienkürzel 000063.SZ) und liefert anwenderoptimierte Produkte und Services an über 500 Netzbetreiber in mehr als 160 Ländern. ZTE investiert zehn Prozent seines Jahresumsatzes in Forschung und Entwicklung und spielt eine wichtige Rolle in einer Reihe internationaler Gremien zur Entwicklung internationaler Standards. Als Unternehmen, das der Corporate Social Responsibility (CSR) große Bedeutung beimisst, ist ZTE Mitglied des UN-Netzwerkes Global Compact. Weitere Informationen finden Sie unter www.zte-deutschland.de oder unter www.twitter.com/zte_deutschland.

Contacts :

ZTE Deutschland GmbH
Susanne Baumann
Unternehmenskommunikation
Parsevalstr. 11
40468 Düsseldorf
Tel.: 0211 5406 3564
E-Mail: susanne.baumann@zte.com.cn
Pressekontakt
AxiCom GmbH
Jens Dose
Lilienthalstr. 5
82178 Puchheim
Tel.: 089 800 908 15
E-Mail: jens.dose@axicom.com
Web: www.axicom.com


Source(s) : ZTE Corporation

Schreiben Sie einen Kommentar