ZTE erzielt sprunghaftes Umsatzwachstum von 200 Prozent im europäischen Markt für 4G-Kernnetze

04/03/2015 - 10:19 von Business Wire
ZTE erzielt sprunghaftes Umsatzwachstum von 200 Prozent im europäischen Markt für 4G-Kernnetze

ZTE Corporation (0763.HK / 000063.SZ), ein führender globaler Anbieter von Telekommunikationsausrüstung und Technologielösungen für das mobile Internet für Unternehmen und Privatverbraucher, gab heute ein sprunghaftes Umsatzwachstum von LTE 4G-Kernnetzprodukten im europäischen High-End-Markt mit einem Anstieg von nahezu 200 Prozent gegenüber dem Vorjahr bekannt.

Bis zum 4. Quartal 2014 hatte ZTE über 70 kommerzielle EPC-Verträge unterzeichnet und weltweit mehr als 140 Versuchsnetze angeschlossen. Das 4G EPC-Produkt des Unternehmens, das auf einer einheitlichen hochleistungsfähigen Hardwareplattform basiert, unterstützt den 2G/3G/4G-Drahtloszugang und bietet Redundanzschutz auf Board-, NE- (Network Element) und Regionsebene mit sicherem Netzbetrieb und signifikanter Verringerung der Gesamtbetriebskosten für Betreiber bei Netzaufbau, Betrieb und Wartung. Mit diesen Funktionen kann die Wettbewerbsfähigkeit von Mobilfunkanbietern im mobilen Breitbandmarkt erheblich gesteigert werden.

Der europäische Markt beobachtet zurzeit eine rasante Entwicklung von 4G-Diensten. Mit hochleistungsfähigen EPC-Produkten und umfassender Erfahrung im Rahmen des Netzaufbaus hat ZTE nicht nur ein beträchtliches Wachstum in bestehenden Märkten, wie Deutschland, Österreich, Belgien und Ungarn erzielt, sondern auch in viele neue Märkte expandiert, darunter die Slowakei, Großbritannien und Norwegen. ZTE wird der Mehrheit an Terminalnutzern bestmögliche Netzerfahrungen durch den Bau hochwertiger 4G-Netze zur Verfügung stellen.

Über ZTE

ZTE ist ein Anbieter von modernen Telekommunikationssystemen, mobilen Endgeräten und Netzwerklösungen für Kunden, Mobilfunkbetreiber, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen. Auf Basis seiner M-IKT-Strategie hat sich ZTE dem Anspruch verpflichtet, Kunden integrierte durchgängige Innovationen mit Spitzenleistungen und Mehrwert im Rahmen der Verschmelzung zwischen dem Telekommunikationsbereich und Informationstechnologiesektor zur Verfügung zu stellen. ZTE ist an den Börsen Hongkong und Shenzhen notiert (H-Aktienkürzel 0763.HK / A-Aktienkürzel 000063.SZ) und liefert anwenderoptimierte Produkte und Services an über 500 Netzbetreiber in mehr als 160 Ländern. ZTE investiert zehn Prozent seines Jahresumsatzes in Forschung und Entwicklung und spielt eine wichtige Rolle in einer Reihe internationaler Gremien zur Entwicklung internationaler Standards. Als Unternehmen, das der Corporate Social Responsibility (CSR) große Bedeutung beimisst, ist ZTE Mitglied des UN-Netzwerkes Global Compact. Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Unternehmens unter www.zte.com.cn.

Contacts :

ZTE Deutschland GmbH
Susanne Baumann
Unternehmenskommunikation
Parsevalstr. 11
40468 Düsseldorf
Tel.: 0211 5406 3564
E-Mail: susanne.baumann@zte.com.cn
oder
Pressekontakt
AxiCom GmbH
Jens Dose
Lilienthalstr. 5
82178 Puchheim
Tel.: 089 800 908 15
E-Mail: jens.dose@axicom.com
Web: www.axicom.com


Source(s) : ZTE Corporation