ZTE führt neue Sprachsteuerungstechnologie für den optimierten Freisprechbetrieb neuer Smartphones ein

06/01/2014 - 14:00 von Business Wire

ZTE führt neue Sprachsteuerungstechnologie für den optimierten Freisprechbetrieb neuer Smartphones einPremium-Smartphone Grand S II wird als erstes Produkt in ZTEs Sortiment mit Entsperrung per Spracherkennung, sprachgesteuerter Fotofunktion und aktualisiertem Fahrtenassistent ausgestattet..

ZTE führt neue Sprachsteuerungstechnologie für den optimierten Freisprechbetrieb neuer Smartphones ein

ZTE, ein führender globaler Handyhersteller, kündigte heute das Debüt seiner neuen Sprachsteuerungstechnologie für den vereinfachten Freisprechbetrieb seiner neuesten Smartphones an. Das kommende Premium-Smartphone Grand S II ist die neueste Evolutionsstufe der Grand-Serie von ZTE, in dem das Unternehmen die neue Technologie erstmals zum Einsatz bringt. Zu den neuen Funktionen gehören die Entsperrung per Spracherkennung, sprachgesteuerte Fotografie und eine aktualisierte Version des ZTE My-Drive-Assistenten.

ZTE Grand S II (Photo: Business Wire)

ZTE Grand S II (Photo: Business Wire)

ZTE veranschaulicht seine neueste Sprachverarbeitungstechnologie durch die Suite sprachgesteuerter Funktionen, mit denen das Grand S II ausgestattet ist. Die Entsperrung per Spracherkennung versetzt das Grand S II in die Lage, die Stimmen seiner Besitzer zu erkennen und zwischen ihnen zu unterscheiden, so dass diese ihr Handy mit einem einfachen Sprachbefehl entsperren können. Durch die sprachgesteuerte Fotofunktion können die Nutzer dem Grand S II befehlen, ein Foto zu schießen. Dadurch werden Gruppenfotos oder „Selfies“ so einfach wie nie zuvor. Außerdem hat das Unternehmen die Spracherkennungsrate von My-Drive gesteigert, um die Ablenkung beim Fahren zu verringern und das Fehleraufkommen zu reduzieren, wenn die Nutzer per Sprachbefehl Telefongespräche annehmen, aufgenommene Nachrichten wiedergeben und Musiktitel abspielen. Darüber hinaus gibt es den „Nicht stören“-Modus, der eingehende Anrufe automatisch an den Anrufbeantworter weiterleitet und Textnachrichten automatisch beantwortet, damit sich der Fahrer ganz auf den Straßenverkehr konzentrieren kann.

„Wir haben beim Grand S II alle Register gezogen, als wir mit der neuesten Hochleistungshardware auf den Erfolg des ursprünglichen Grand S aufbauten und Funktionen wie Sprachsteuerung hinzufügten“, sagte Zeng Xuezhong, EVP und Leiter der Mobile Devices Division von ZTE. „Wir haben diese Technologie intern entwickelt und sind der Ansicht, dass sie einen signifikanten Fortschritt für die Interaktion zwischen Mensch und Maschine darstellt. Das Grand S II wird das erste von vielen ZTE-Produkten sein, das unsere Innovation auf diesem Gebiet zur Geltung bringt.“

Das Grand S II bietet zudem eine Reihe hochgradig präziser Audiofunktionen, welche die Nutzererfahrung verbessern. Mit dreifacher MIC-Rauschminderung für bessere und klarere Telefonate können die Nutzer unter allen Bedingungen die bestmögliche Gesprächsqualität erwarten. Dieses Modell verfügt außerdem über hochpräzise Sprachaufnahmekapazitäten, Dolby-Soundeffekte und einen professionellen BOX-Lautsprecher, um das sensationelle Audioerlebnis abzurunden.

Die neuen Sprachsteuerungsfunktionen sind das Ergebnis des fortgesetzten Engagements, mit dem sich ZTE für Forschung und Entwicklung einsetzt. ZTE investiert 10 Prozent seines Jahresumsatzes in Forschung und Entwicklung und gehört unter den internationalen Anbietern von Telekommunikationsausrüstung zu den führenden Inhabern von Patentrechten. Weltweit hat das Unternehmen 48.000 Patentanträge gestellt und über 13.000 Patente erteilt bekommen, von denen sich 90 Prozent auf eigene Erfindungen beziehen.

ZTE wird seine neueste Sprachsteuerungstechnologie und das Grand S II auf der CES 2014 in der South Hall 4 an Stand Nr. 31431 ausstellen. Weitere Informationen finden Sie auch unter http://www.cesweb.org

Über ZTE Mobile Devices

ZTE Mobile Devices ist ein Geschäftsbereich der ZTE Corporation, einem weltweit tätigen Anbieter von Telekommunikationsausrüstung, Netz- und Mobilgeräten mit Sitz in Shenzhen, China. ZTE ist eine an den Börsen von Hongkong und Shenzhen notierte Aktiengesellschaft. Nach Angaben der globalen Marktforschungsgesellschaft IDC ist ZTE einer der fünf größten Hersteller von Mobiltelefonen und Smartphones der Welt. Das Unternehmen bietet eine lückenlose Palette mobiler Geräte, darunter Mobiltelefone, Tablets, mobile Breitbandmodems und Hotspots sowie Endgeräte für die Integration von Desktops. Als ein globaler Branchenführer arbeitet ZTE mit mehr als 230 bedeutenden Netzbetreibern und Großhändlern in über 160 Ländern und Regionen in aller Welt zusammen. Außerdem unterhält das Unternehmen strategische Partnerschaften mit 47 der führenden 50 Mobilfunkbetreiber der Welt.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Atomic PR für ZTE USA
Jason Gerdon, +1 714-558-7676
jason@atomicpr.com
oder
ZTE USA
Andrew Elliott, +1 972-375-1532
andrew.elliott@zteusa.com


Source(s) : ZTE Corporation