ZTE kündigt neuen mobilen High-Speed LTE-Advanced CAT6 Hotspot an

26/02/2014 - 03:33 von Business Wire

ZTE kündigt neuen mobilen High-Speed LTE-Advanced CAT6 Hotspot an– ZTE Flare ist das weltweit erste angekündigte Datengerät mit Qualcomm Gobi 9x30 4G LTE Modem der vierten Generation –.

Mobile World Congress – ZTE, einer der fünf größten Hersteller von Mobiltelefonen weltweit, kündigte heute sein ZTE Flare an, ein mobiles 4G LTE Unified-Wi-Fi Hotspotgerät. Dabei handelt es sich um das weltweit erste für den Handel angekündigte Datengerät mit integriertem Qualcomm® Gobi™ 4G LTE-Advanced Modem der vierten Generation von Qualcomm Technologies, Inc. Qualcomm Technologies ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Qualcomm Incorporated (NASDAQ: QCOM). Das ZTE Flare nutzt den Qualcomm Gobi 9x30 Chipsatz, der in der Lage ist, LTE-Kategorie 6 Höchstgeschwindigkeiten für den Downlink von bis zu 300 Mbps zu ermöglichen. Auf diese Weise wird das Gerät zur idealen Wahl für die Nutzer rund um den Globus auf der Suche nach der schnellsten Breitbandverbindung.

„Die Gobi-Chipsätze von Qualcomm Technologies bieten nicht nur die schnellsten Breitband-Verbindungen weltweit, sondern lassen sich auch auf einfache Weise in unsere Produkte integrieren”, so Zhao Guang, MBB Product General Manager bei ZTE. „Dies versetzt uns in die Lage, die neueste LTE-Advanced Kategorie 6 Technologie schneller zu vermarkten und den Verbrauchern ein besseres Nutzererlebnis zu bieten.”

Das ZTE Flare bietet eine Reihe erheblicher Verbesserungen gegenüber früheren Gerätegenerationen von ZTE. Hierzu gehören ein geringerer Energieverbrauch und eine geringere Wärmeentwicklung – Verbesserungen, die größtenteils den neuesten Qualcomm-Gobi- und -RF360-Technologien zu verdanken sind.

„Mobile Hochgeschwindigkeits-Breitbandverbindungen nehmen für den heutigen Nutzer immer mehr an Bedeutung zu, und wir sind hocherfreut, über die Gobi-Technologie zu verfügen, die 4G LTE-Advanced CAT6-Konnektivität für die neuesten und besten mobilen Hotspot-Produkte von ZTE erst ermöglicht”, so Alex Katouzian, Senior Vice President of Product Management bei Qualcomm Technologies, Inc. „Wir freuen uns darauf, dass viele weitere Geräte von der Geschwindigkeit, Zuverlässigkeit und globalen Konnektivität durch die Nutzung der Gobi-Chipsätze profitieren können und die Nutzer in die Lage versetzen werden, an jedem Ort und zu jedem Zeitpunkt Zugang zu mobilem Content zu erhalten.”

Das Qualcomm Gobi 9x30-Chipsatz, das erste kommerzielle Modem, das mithilfe eines 20nm-Verfahrens produziert wird, ist auch das erste LTE-Advanced-World-Mode-Modem, das eine Breitband Carrier Aggregation von bis zu 40 MHz für LTE FDD- und TDD-Verfahren ermöglicht. Indem die Netzwerkbetreiber in die Lage versetzt werden, ein fragmentiertes Spektrum über 2 RF-Bänder in allen möglichen 3GPP-Variationen von 5 MHz, 10 MHz, 15 MHz und 20 MHz zu kombinieren, ermöglicht Gobi 9x30 sowohl LTE-Advanced CAT6 FDD- als auch TDD-Installationen in globalem Maßstab. Über höhere Datenübertragungsraten und niedrigere Latenzen für die Endnutzer hinaus bietet Gobi 9x30 erhebliche Leistungssteigerungen. Hierzu gehören eine nahezu 15%ige Reduzierung des Energieverbrauchs gegenüber früheren Gerätegenerationen und eine kleinere Grundfläche.

Das Gobi9x30 Modem verfügt über einen Qualcomm® VIVE™ 802.11ac Wi-Fi-Chip — die QCA6174 Dual-Band 802.11ac/a/b/g/n 2x2 MIMO-Lösung — , der über eine signifikante Breitbandkapazität verfügt, um die LTE-Verbindung auf bis zu 32 verbundene Nutzer aufzuteilen. Das Gobi9x30 Modem unterstützt darüber hinaus die gesamte Palette der RF360-Technologien, darunter Envelope Tracking, Antennenabstimmung und integrierte PAs und Switches.

Das ZTE Flare wird voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte 2014 erhältlich sein.

Über ZTE Mobile Devices

ZTE Mobile Devices ist ein Geschäftsbereich von ZTE, einem weltweit tätigen Anbieter von Telekommunikationsausrüstungen sowie Netz- und Mobilgeräten mit Sitz in Shenzhen (China). Die Aktien von ZTE werden an den Börsen von Hongkong und Shenzhen gehandelt.

Nach Angaben der globalen Marktforschungsgesellschaft Gartner ist ZTE einer der fünf größten Hersteller von Mobiltelefonen der Welt. Das Unternehmen produziert eine lückenlose Palette mobiler Geräte, darunter Mobiltelefone, Tablets, mobile Breitbandmodems und Hotspots sowie Endgeräte für die Integration von Desktops.

Als global führender Anbieter unterhält ZTE Partnerschaften mit mehr als 230 bedeutenden Netzbetreibern und Großhändlern in über 160 Ländern und Regionen rund um den Globus sowie strategische Partnerschaften mit 47 der 50 führenden Mobilfunkbetreiber der Welt. Im Jahr 2012 stellte ZTE mehr internationale Patentanträge als jedes andere Unternehmen in der Welt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.ztedevices.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

ZTE Corporation
Margrete Ma: +86 755 26775207
ma.gaili@zte.com.cn
oder
Hotwire PR für ZTE
Becky Stanway: +44 (0) 207 608 4650
zteeuhub@hotwirepr.com


Source(s) : ZTE Corporation