ZTE und netmedia rüsten Bearer-Netz des Kabelnetzbetreibers primacom erfolgreich auf

13/03/2014 - 08:26 von Business Wire

ZTE und netmedia rüsten Bearer-Netz des Kabelnetzbetreibers primacom erfolgreich aufErhöhte Bandbreite und verbesserter Support für neue Services tragen zum Erfolg von primacom als einem der führenden deutschen Kabelnetzbetreiber bei.

ZTE Corporation („ZTE”) (H-Aktienkürzel 0763.HK / A-Aktienkürzel 000063.SZ), ein börsennotierter globaler Telekommunikationsausrüster und Anbieter von Netzwerklösungen und mobilen Endgeräten, und dessen Partnerunternehmen netmedia geben die erfolgreiche Aufrüstung des Bearer-Netzes des deutschen Kabelnetzbetreibers primacom bekannt. Der sich auf Lösungen von ZTE stützende Netzbetrieb ermöglicht Verbesserungen der integrierten Service-Kapazität und Datenübertragungsrate, die einen wichtigen Beitrag zum Erfolg von primacom als einem der führenden Kabelnetzbetreiber in Deutschland leisten konnten. Mithilfe der ZTE-gestützten Infrastruktur bietet primacom seinen Kunden analoge und digitale Fernsehdienste sowie VoD-, Internet- und Sprachdienste.

Die Notwendigkeit zur Aufrüstung seines bestehenden Bearer-Netzes ergab sich für primacom aufgrund der Entwicklung neuer Servicearten sowie vermehrter Bandbreitenanforderungen. Im Rahmen der erfolgreichen Modernisierung des Netzes führte ZTE die Produkte ZTE DWDM und SDH sowie Switches und andere anwenderoptimierte Lösungen ein. primacom verwendet die Produkte von ZTE, um den dauerhaften und verlässlichen Betrieb seiner Infrastruktur zu gewährleisten. Auf diese Weise kann das Unternehmen seine Dienste in mehreren Bundesländern in Deutschland anbieten. Bereits 2011 wurde mit der Migration von dem vorherigen System auf den zukünftigen, die ZTE-Lösungen als Standard verwendenden Betrieb begonnen. Das Bearer-Netz wird 2014 vollständig auf ZTE-Lösungen umgestellt.

Die Produkte und Lösungen von ZTE erfüllten die hohen Bandbreitenanforderungen, die sich aus der Entwicklung der Fernsehdienste von primacom ergaben, und halfen dem Kabelnetzbetreiber, seine Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern. Aus dem Zuwachs an neuen Nutzern ergeben sich enorme Geschäftschancen für primacom. Die von primacom angebotenen Dienste – Fernsehen, VoD, Internet und Sprachdienste – werden über weite Entfernungen in mehreren deutschen Bundesländern bereitgestellt. Dort erfolgt dann die Verteilung zu den Kunden von primacom mithilfe der geeigneten Zugangstechnologie.

primacom, einer der vier größten deutschen Kabelnetzbetreiber, gehörte zu den ersten Anbietern von IPTV-Diensten in Deutschland. Das Unternehmen bietet seinen Kunden CATV und verschiedene IPTV-Dienste, darunter SDTV, HDTV und 3D. Neben den elementaren Kommunikationsdiensten wie Fernsehen, Hochgeschwindigkeits-Internet und Sprachdienste bietet primacom auch intelligente Anwendungen für Behörden und Unternehmen, darunter Anwendungen im Bereich der Seniorenbetreuung, Zählerfernauslesung und Haussicherung. Das Unternehmen dominiert den Markt in Ostdeutschland.

ZTE setzt sich für die Verbesserung des Kundenerlebnisses und die Entwicklung innovativer Dienste ein. Es bietet Lösungen für den Wohnbereich, darunter Home Entertainment und Privatfreigabe, Haussicherung, häusliche Krankenversorgung und weitere neue Dienstleistungen. Darüber hinaus stellt das Unternehmen Dienste für Behörden und Unternehmen in den Bereichen Bildung, Gesundheit und Transportwesen durch die Einführung mobiler Technologien bereit. Das Marktpotenzial im Bereich der branchenübergreifenden Zusammenarbeit ist enorm und gemeinsam mit seinen Kunden setzt ZTE seine Bemühungen fort, neue Geschäftsmodelle auszuarbeiten, die wirtschaftlichen Wirkungen der Plattformen auszuweiten und Mehrwertdienste zu entwickeln. Ziel ist es dabei, eine weltweit erfolgreiche Branchenkette zu schaffen.

Über netmedia

netmedia ist eine inhabergeführte Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH), die sich auf die Entwicklung und Optimierung von kundenzentrierten Lösungen für IP-Dienste im Serviceprovider-Umfeld konzentriert. Dabei reicht die Angebotspalette von Beratung, Marketing und Implementierung bis hin zu 24/7-Diensten. Zu den Schlüsseltechnologien gehören optische Lösungen, die auf DWDM, SDH und Ethernet basieren, DOCSIS- und WiFi-basierte Zugangstechnologien, Carrier-VoIP-Projekte im Class-4- und Class-5-Segment sowie IPTV-Implementierungen. Weitere Schwerpunkte des Unternehmens sind innovative Technologien wie Smart Cell Integration im Rahmen des Kabelnetzes sowie Unterstützung bei der Geschäftsplanung und Markteinführung. netmedia wurde 2008 gegründet und ist seit 2010 ein Partnerunternehmen von ZTE. Weitere Informationen finden Sie unter www.netmedia-gmbh.com.

Über ZTE

ZTE ist ein börsennotierter globaler Anbieter von Telekommunikationsausrüstung und Netzwerklösungen mit einer umfassenden Produktpalette, die nahezu jeden Bereich der Telekommunikation abdeckt - Wireless, Zugangs- und Bearer-Netze, Value Added Services (VAS), Terminals und professionelle Services. ZTE liefert anwenderoptimierte innovative Produkte und Services an über 500 Netzbetreiber in mehr als 160 Ländern und unterstützt sie dabei, die sich ständig verändernden Anforderungen ihrer Kunden zu erfüllen und gleichzeitig ihr Geschäftsergebnis zu optimieren. ZTE ist der einzige chinesische Telekommunikationsausrüster, dessen Aktien an den beiden Börsen Hongkong und Shenzhen gehandelt werden (H-Aktienkürzel 0763.HK / A-Aktienkürzel 000063.SZ). Weitere Informationen finden Sie unter www.zte.com.cn.

Contacts :

ZTE Corporation
Margrete Ma: +86-755-26775207
ma.gaili@zte.com
oder
AxiCom
William de la Bedoyere: +44-(0)20-8392-8074
william.delabedoyere@axicom.co.uk


Source(s) : ZTE Corporation

Schreiben Sie einen Kommentar