ZTE veröffentlicht M-IKT White Paper

02/03/2015 - 15:25 von Business Wire

ZTE veröffentlicht M-IKT White PaperZTE erläutert Produktstrategie und Positionierung im White Paper „Powering the Era of Universal Mobile Connectivity“ im Vorfeld des Mobile World Congress.

Die ZTE Corporation (0763.HK / 000063.SZ), ein bedeutender global tätiger Anbieter von Telekommunikationsausrüstung und Technologielösungen für Unternehmen und Privatverbraucher im Bereich Mobiles Internet, veröffentlichte heute ein White Paper über seine M-IKT-Strategie mit Einzelheiten über seine Pläne, Innovationen voranzutreiben, um Kunden in die Lage zu versetzen, neue Chancen zu ergreifen und durch die Ausbreitung mobiler Konnektivität Wert zu schaffen.

In dem White Paper mit dem Titel 'Powering the Era of Universal Mobile Connectivity' erläutert ZTE seine Produktstrategien und Positionierung und gewährt Kunden und Partnern Einblicke in wesentliche Projekte, wie 5G-Vorfeld, Smart City und kabellose Aufladung von Elektrofahrzeugen. Da Nutzer und Geräte höhere Funktionalitäten benötigen, um in der von ZTE als M-IKT bezeichneten Ära kommunizieren zu können, wird der exponentielle Anstieg der Vernetzung und intelligenter Anwendungen eine Nachfrage nach Big Data, hohen Servicekapazitäten and Ultrabreitbanddiensten schaffen. Der Schwerpunkt von ZTE liegt auf fünf wesentlichen Produktgruppen: Breitbandzugangsnetze, Bearer- und Kernnetze, mobile Endgeräte, cloudbasierte Dienste und Big Data. Das White Paper wurde präsentiert, da sich ZTE auf die Ausstellung seiner neuesten Innovationen auf dem in dieser Woche stattfindenden Mobile World Congress in Barcelona, der größten Konferenz der globalen Telekommunikationsindustrie, vorbereitet.

Laden Sie das White Paper von ZTE „Powering the Era of Universal Mobile Connectivity“ hier herunter:

http://www.zte.com.cn/cn/banner/file/201502/P020150228650947701348.pdf

„Mobilität verändert die Art und Weise, wie Menschen leben und arbeiten, und verbessert Produktivität und Effizienzen“, so Shi Lirong, President und Chief Executive Officer von ZTE. „In der M-IKT-Ära müssen Technologieunternehmen ein ganzheitliches und anwenderorientiertes System bei der Entwicklung von Produkten und Dienstleistungen zugrundelegen, um neue Marktchancen bei Netzen, Geräten und Anwendungen nutzen zu können.“

ZTE integriert seine herausragenden Funktionalitäten bei Telekommunikationsnetzen, mobilen Endgeräten und Enterprise Computing, um einschneidende Innovationen voranzutreiben und Kunden somit den Übergang in eine Welt mit größerer technologischer Konvergenz zu erleichtern. Inspiriert durch die Kernwerte von ZTE Cool, Green and Open (CGO) befindet sich das Unternehmen in einer starken Position zur Schaffung innovativer und leistungsstarker integrierter Lösungen zur Wertschöpfung für seine Kunden.

Im Rahmen der M-IKT-Strategie wird ZTE die Entwicklung neuer Technologien und Lösungen aktiv vorantreiben, so dass Kunden potenzielle Chancen, die aus M-IKT-Trends entstehen, ergreifen können. ZTE ist ferner bestrebt, Mehrwerte durch die Erfassung, Verbreitung, Speicherung, Übertragung und den Konsum von Informationen und somit für den Übergang in die M-IKT-Zukunft zu schaffen.

ZTE hat sich dem Anspruch verpflichtet, für seine Kunden eine Wertschöpfung bei den drei primären Geschäftsgruppen und -bereichen zu generieren: Carrier Solutions, Enterprise Business und mobile Endgeräte. Zudem plant das Unternehmen Investitionen in neue aufstrebende Firmen mit starkem Wachstumspotenzial, wie neue Energien und Robotertechnologie.

Im Dezember 2014 hat ZTE im Rahmen einer neuen Mission auch ein neues Logo zur Förderung von Innovationen in den Bereichen Telekommunikation, Enterprise Computing und Verbrauchergeräte eingeführt, um Kunden dabei zu unterstützen, sich in der Epoche von intelligenter und stetiger Konnektivität unter der M-IKT-Strategie anzupassen und erfolgreich zu sein. Der neue ZTE-Slogan „Tomorrow never waits“ reflektiert das permanente Engagement des Unternehmens, Kunden Zugang zu zukunftsträchtigen Technologielösungen zu verschaffen.

Über ZTE

ZTE ist ein Anbieter von modernen Telekommunikationssystemen, mobilen Endgeräten und Netzwerklösungen für Kunden, Mobilfunkbetreiber, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen. Auf Basis seiner M-IKT-Strategie hat sich ZTE dem Anspruch verpflichtet, Kunden integrierte durchgängige Innovationen mit Spitzenleistungen und Mehrwert im Rahmen der Verschmelzung zwischen dem Telekommunikationsbereich und Informationstechnologiesektor bereitzustellen. ZTE ist an den Börsen Hongkong und Shenzhen notiert (H-Aktienkürzel 0763.HK / A-Aktienkürzel 000063.SZ) und liefert anwenderoptimierte Produkte und Services an über 500 Netzbetreiber in mehr als 160 Ländern. ZTE investiert zehn Prozent seines Jahresumsatzes in Forschung und Entwicklung und spielt eine wichtige Rolle in einer Reihe internationaler Gremien zur Entwicklung internationaler Standards. Als Unternehmen, das der Corporate Social Responsibility (CSR) große Bedeutung beimisst, ist ZTE Mitglied des UN-Netzwerkes Global Compact. Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Unternehmens unter www.zte.com.cn.

Contacts :

ZTE Deutschland GmbH
Susanne Baumann, 0211 5406 3564
Unternehmenskommunikation
Parsevalstr. 11
40468 Düsseldorf
susanne.baumann@zte.com.cn
oder
Pressekontakt
AxiCom GmbH
Jens Dose, 089 800 908 15
Lilienthalstr. 5
82178 Puchheim
jens.dose@axicom.com
www.axicom.com


Source(s) : ZTE Corporation