ZTEsoft und KPN geben Unterzeichnung einer IT-Vereinbarung zur OSS-Transformation bekannt

22/09/2015 - 08:16 von Business Wire
ZTEsoft und KPN geben Unterzeichnung einer IT-Vereinbarung zur OSS-Transformation bekannt
ZTEsoft und KPN geben Unterzeichnung einer IT-Vereinbarung zur OSS-Transformation bekannt

KPN und ZTEsoft (eine Tochtergesellschaft der ZTE Corporation) gaben heute die Unterzeichnung einer IT-Rahmenvereinbarung bekannt, durch den sie ihre strategische Partnerschaft auf den Bereich der Operational Support Systems (OSS) für den Betrieb von KPN in den Niederlanden ausgedehnen.

Dieser Smart News Release enthält Multimedia. Vollständige Veröffentlichung hier ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20150922005579/de/

ZTEsoft partners with KPN to realize OSS transformation (Photo: Business Wire)

ZTEsoft partners with KPN to realize OSS transformation (Photo: Business Wire)

KPN und ZTE haben die Vorbereitungen für dieses Umbauprogramm gemeinsam durchgeführt, mit dem Ziel, die OSS-Prozesse und IT-Landschaft von KPN zu vereinfachen und schließlich die Markteinführungszeit seiner Dienste für die Kunden weiter zu verkürzen und die Gesamtbetriebskosten für die OSS-Operationen von KPN zu reduzieren.

Im Rahmen dieser Vereinbarung wird ZTEsoft seine ZSmart-8-Suite von Business/Operational Support Systems (BSS/OSS) installieren und die Hauptauftragnehmerverantwortung für die Systemintegration im Zuge der IT-Transformation von KPN übernehmen. Diese Schritte werden in enger Abstimmung mit Tech Mahindra, dem bestehenden strategischen Partner von KPN im OSS-Bereich, durchgeführt.

„ZTE und KPN können auf eine nachhaltige Partnerschaft zurückblicken, die nun in eine neue Phase eintritt. Die Unterzeichnung der neuen Vereinbarung ist eine großartige Gelegenheit für ZTEsoft, seine Fähigkeiten und Expertise unter Beweis zu stellen, indem das Unternehmen KPN mit IT-Technologien der nächsten Generation unterstützt. Dieses Projekt markiert einen Meilenstein in der Geschäftsentwicklung von ZTEsoft in Europa und unterstreicht die Entwicklung des Unternehmens zu einem international anerkannten Anbieter von IKT-Lösungen. Wir werden weiterhin Lösungen optimieren, um Diensteanbieter in die Lage zu versetzen, neue Einkünfte zu generieren und die Kundenzufriedenheit zu verbessern“, so Jane Chen, Chairwoman von ZTEsoft.

Die offizielle Start der Initiative erfolgt im vierten Quartal 2015 und die Partnerschaft wird sich voraussichtlich über mehrere Jahre erstrecken. Dabei sind Zwischenlieferungen vorgesehen, um einen erheblichen betriebswirtschaftlichen Nutzen über die gesamte Dauer des Programms zu erzielen.

Die neue Initiative ist Ausdruck der Zielsetzung von ZTE, seine bestehende strategische Partnerschaft mit KPN auszuweiten und die Software-Serviceorganisation und Kapazitäten in der europäischen Region zu vergrößern.

Über KPN

KPN ist der führende Telekommunikations- und IKT-Anbieter in den Niederlanden, der Privatkunden Festnetz- und mobile Telefonie sowie Festnetz- und mobile Breitband-Internet- und TV-Dienste anbietet. KPN ist zudem Marktführer in den Niederlanden für IKT-Dienste, Infrastruktur und netzwerkbasierte IKT-Lösungen für Geschäftskunden, einschließlich anderer Telekommunikationsbetreiber. KPN stellt auch Großabnehmer-Netzwerkdienste für Dritte zur Verfügung und betreibt eine IP-basierte Infrastruktur für internationale Großabnehmer über iBasis.

Über ZTEsoft

ZTEsoft, ein führender Anbieter von Telekommunikations-Software, -Lösungen und –Diensten, hat sich auf ein Angebot an umfassenden BSS/OSS, Big Data und Managed Service Lösungen für globale Betreiber von drahtlosen, drahtgebundenen und Breitbandkabel-Diensten spezialisiert. Die ZSmart-Lösungen von ZTEsoft wurden bereits in mehr als 70 Ländern von Betreibern rund um den Globus installiert.

Contacts :

ZTE Corporation
Margrete Ma: +86 755 26775207
ma.gaili@zte.com.cn
oder
AxiCom
Daniel Beattie: +44 (0)20 8392 8071
daniel.beattie@axicom.com


Source(s) : ZTE Corporation

Schreiben Sie einen Kommentar