Zu große Darstellung von Anhängen

26/07/2008 - 11:43 von Walter Schuldt | Report spam
Hi Zusammen
Ich erhielt vor zwei Tagen von verschiedenen Absendern je eine Mail mit
Anhang. Der Anhang bestand jeweils aus einer bzw. drei eingescannten DIN A 4
Seiten als *.gif Dateien. Die Darstellung in OE war jedoch beide Male
erheblich Überdimensioniert. Ich mußte durch die Seiten quer und runter
Scrollen, um sie überhaupt lesen zu können.
Die Druckausgabe von OE war ebenso groß, sodaß nur etwa ein Drittel der
Seite auf eine DIN A 4 Seite passte.
Es half Schlußendlich nur, die Dateien zwischenzuspeichern, sie mit Irfan
View per Druckertreiber auf DIN-Größe zu zentrieren und dann auszudrucken.
Dieses Verhalten ist mir neu, und war früher nicht so.
Gibt es dafür einen bekannte Grund?

XP SP3
OE6
IE6
mit allen bekannte Patches
Gruesse,Walter
Leidet ein Mensch an einer Wahnvorstellung, nennt man es eine Krankheit.
Leiden viele Menschen an einer Wahnvorstellung, nennt man es Religion!
(Robert M.Pirsig)
 

Lesen sie die antworten

#1 Ottmar Freudenberger
26/07/2008 - 19:48 | Warnen spam
"Walter Schuldt" schrieb:

Nimm bitte wenn Du keinerlei Antworten per
E-Mail haben willst. Die TLD (Toplevel Domain) PL existiert. Danke!

Ich erhielt vor zwei Tagen von verschiedenen Absendern je eine Mail mit
Anhang. Der Anhang bestand jeweils aus einer bzw. drei eingescannten DIN A 4
Seiten als *.gif Dateien. Die Darstellung in OE war jedoch beide Male
erheblich Überdimensioniert.



OE ist kein Bildbetrachter. Ja, das klingt einfach, ist aber doch wahr.
War es eine HTML-Mail? Ist die Option "Alle Nachrichten als Nur-Text
lesen" aktiviert? Dass OE (auch) bei Ausdrucken auf die Einstellungen
des Internet Explorers(!) zurückgreift ist Dir bewusst?

Bye,
Freudi
Macht euer Windows sicherer: http://windowsupdate.microsoft.com - jetzt!
http://www.microsoft.com/germany/sicherheit/
Infos zu aktuellen Patches für IE, OE und WinXP: http://patch-info.de

Ähnliche fragen