zu viele Sent-Ordner bzw. IMAP: virtuelle Links, Schreibschutz etc.

25/01/2014 - 22:53 von Rudolf Harras | Report spam
Folgendes Problem:
Ich habe ca. 6 Sent-Ordner bei meiner E-Mail Adresse. Jedes Mailprogramm
meint da einen anderen nehmen zu müssen, Thunderbird merkt sich den noch
dazu für jede Identitàt getrennt.

Unter anderem wàren das
.sent
.Sent
.INBOX.Gesendet
.INBOX.Sent

Daher habe ich an folgende Lösung gedacht:

Am Server einloggen und entweder:
Virtuelle links setzen, so dass alle Sachen im gleichen Ordner landen.

Oder:
Bei allen bis auf einen Ordner einen Schreibschutz setzen. Dann schreit
das Mailprogramm dass was nicht klappt und ich weiß dass der falsche
Ordner eignestellt ist. Bzw. kann man ev. verhindern dass das
Verzeichnis überhaupt vom Mailprogramm erstellt wird?

Oder hat jemand sonst noch eine Idee?
 

Lesen sie die antworten

#1 Matthias Taube
26/01/2014 - 11:01 | Warnen spam
Am 25.01.2014 22:53, schrieb Rudolf Harras:
Folgendes Problem:
Ich habe ca. 6 Sent-Ordner bei meiner E-Mail Adresse. Jedes Mailprogramm
meint da einen anderen nehmen zu müssen, Thunderbird merkt sich den noch
dazu für jede Identitàt getrennt.

Unter anderem wàren das
.sent
.Sent
.INBOX.Gesendet
.INBOX.Sent



Und mit

namespace inbox {
mailbox Sent {
special_use = \Sent
auto=subscribe
}
}


beim IMAP-Server kannst Du das nicht dauerhaft fixen?

Ähnliche fragen