Zugehörigkeit zu lokaler Benutzergruppe per Registry?

12/02/2010 - 15:27 von Florian Rosch | Report spam
Hallo,

ich knabbere gerade an einem Problem und frage mich, ob es dazu eine Lösung
gibt:

Ich verwalte ein Netz von etwa 400 PCs, wir haben keine Domàne, sondern eine
Arbeitsgruppe. Alle Rechner sind gleich, auf jedem Rechner sind ca. 15
Benutzer lokal eingerichtet. Nun möchte ich gerne per Script von einem
Verwaltungsrechner aus auf bestimmten Rechnern bestimmte Benutzer bspw. in
die lokale Gruppe "Administratoren" bringen. Gibt es dazu eine
Registryeinstellung oder wie stelle ich das am geschicktesten an? Ich möchte
nicht zu allen Rechnern hinlaufen und es da von Hand machen, derzeit mache
ich es über die Computerverwaltung mit "Verbindung zu anderem Computer
herstellen...", was aber natürlich auch làstig ist, da es doch sicherlich
auch irgendwie per Script geht. Ich scripte auf der Kommandozeile recht
viel, automatisches anmelden, automatische abmelden, Programme aus der Ferne
starten und solche Sachen sind alles kein Problem. Aber wie bekomme ich per
Script die lokalen User in die lokale Benutzergruppe rein (als CMD Script
oder auch per VBS)?

Ich suche eine einfache Lösung, da ich das etwa alle 8 Wochen an
verschiedenen Rechnern immer wieder neu einstellen muss. habe im Netz dazu
leider überhaupt nichts gefunden :-(

Bin für jeden Tip sehr dankbar!

Viele Grüße!
Florian
 

Lesen sie die antworten

#1 Piere Wöhl
12/02/2010 - 15:49 | Warnen spam
Verwaltungsrechner aus auf bestimmten Rechnern bestimmte Benutzer bspw. in
die lokale Gruppe "Administratoren" bringen. Gibt es dazu eine
Registryeinstellung oder wie stelle ich das am geschicktesten an? Ich
möchte nicht zu allen Rechnern hinlaufen und es da von Hand machen



dum musst jediglich eine batch schreiben z. b "net localgroup Administratoren Benutzername /add "
dafür müstest du aber Dann die Datei an allen Rechnern senden jewals für
jeden PC
oder du benutzt das mit den verbinden und schickst die datei an den
jewaligen PC mit den jewaligen konten und packst sie in den Autostart must
du den PC fern neustarten oder anders machen und dich als admin anmelden
batch wird ausgefürht fertig
geht einfacher wenn du an allen pcs einen all user autostart in der
Arbaitsgruppe freigibst und die datei rüberlàdst oder über netmeeting
schicken


Fazit:
batchdatei muss irgendwie nur in den Autostart gelangen dann 1 mal
neustarten und datei löschen fertig

Mein System
http://sitekiosk.cwsurf.de/filemanager/report.html
Meine Website:
www.einschraenken-online.de.vu
Mein Tipp:
www.sempervideo.de

Ähnliche fragen