Zugehörigkeit zu mehreren WSUS Gruppen möglich?

28/11/2007 - 10:32 von Dennis Haschke | Report spam
Hallo,
ich nutze WSUS 3.0 und habe nochmal eine Frage.
Ich möchte Office 2003 SP3 verteilen und habe dazu eine Gruppe "Office 2003
SP3" im WSUS angelegt.
Außerdem gibts es noch ein Gruppe "Workstations", wo die Rechner anhand von
GPO's (wenn
die Option "Gruppenrichtlinien oder Reg.einstellungen auf Computern
verwenden" im WSUS aktiviert wurde erstellt werden.
Im Moment habe ich im WSUS die Option "Update Service Konsole verwenden"
aktiviert und den Rechner zusàtzlich in der Gruppe
"Office 2003 SP3" hinzugefügt. Diese Gruppe hat das SP3 genehmigt.
Kann ein Rechner mehreren Gruppen zugewiesen werden oder gibt das Probleme?
Muss ich dann in der GPO die "Clientseitige Zielzuordnung" deaktivieren oder
spielt das dann keine Rolle wenn ich im WSUS die Option
"Update Konsole verwenden" aktiviert habe??

Danke und Gruß
Dennis
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
28/11/2007 - 11:45 | Warnen spam
Dennis Haschke schrieb:

Im Moment habe ich im WSUS die Option "Update Service Konsole verwenden"
aktiviert und den Rechner zusàtzlich in der Gruppe
"Office 2003 SP3" hinzugefügt. Diese Gruppe hat das SP3 genehmigt.
Kann ein Rechner mehreren Gruppen zugewiesen werden oder gibt das Probleme?



Seit WSUS 3.0 ist das möglich.

Muss ich dann in der GPO die "Clientseitige Zielzuordnung" deaktivieren oder
spielt das dann keine Rolle wenn ich im WSUS die Option
"Update Konsole verwenden" aktiviert habe??



Nein, das spielt keine Rolle. Nur dann wenn zu diese Zeit ein neuer
Client kommt, den mußt Du dann manuell verschieben.

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
http://www.microsoft.com/germany/wi...fault.mspx
http://www.wsuswiki.com/Home
http://wsus.de/

Ähnliche fragen