Zugem

31/01/2012 - 00:24 von Robert Johnen | Report spam
Hallo zusammen,

weil ich Probleme hatte die entsprechenden Änderungen zusammenzugoogeln
schildere ich hier für die, die es interessiert ein Problem direkt mit der Lösung.

Im syslog hàuften sich folgende Meldungen:
|Jan 30 20:45:08 robertmobil kernel: [ 771.064685] cfg80211: Calling CRDA for country: 97
|Jan 30 20:45:11 robertmobil kernel: [ 774.211411] cfg80211: Calling CRDA to update world regulatory domain
|Jan 30 20:45:11 robertmobil kernel: [ 774.214268] cfg80211: World regulatory domain updated:
|Jan 30 20:45:11 robertmobil kernel: [ 774.214271] cfg80211: (start_freq - end_freq @ bandwidth), (max_antenna_gain, max_eirp)
|Jan 30 20:45:11 robertmobil kernel: [ 774.214273] cfg80211: (2402000 KHz - 2472000 KHz @ 40000 KHz), (300 mBi, 2000 mBm)
|Jan 30 20:45:11 robertmobil kernel: [ 774.214275] cfg80211: (2457000 KHz - 2482000 KHz @ 20000 KHz), (300 mBi, 2000 mBm)
|Jan 30 20:45:11 robertmobil kernel: [ 774.214277] cfg80211: (2474000 KHz - 2494000 KHz @ 20000 KHz), (300 mBi, 2000 mBm)
|Jan 30 20:45:11 robertmobil kernel: [ 774.214278] cfg80211: (5170000 KHz - 5250000 KHz @ 40000 KHz), (300 mBi, 2000 mBm)
|Jan 30 20:45:11 robertmobil kernel: [ 774.214280] cfg80211: (5735000 KHz - 5835000 KHz @ 40000 KHz), (300 mBi, 2000 mBm)
|Jan 30 20:45:11 robertmobil kernel: [ 774.214295] cfg80211: Calling CRDA for country: 97
|Jan 30 20:45:15 robertmobil kernel: [ 777.361615] cfg80211: Calling CRDA to update world regulatory domain
|Jan 30 20:45:15 robertmobil kernel: [ 777.365285] cfg80211: World regulatory domain updated:
|Jan 30 20:45:15 robertmobil kernel: [ 777.365287] cfg80211: (start_freq - end_freq @ bandwidth), (max_antenna_gain, max_eirp)
|Jan 30 20:45:15 robertmobil kernel: [ 777.365290] cfg80211: (2402000 KHz - 2472000 KHz @ 40000 KHz), (300 mBi, 2000 mBm)
|Jan 30 20:45:15 robertmobil kernel: [ 777.365292] cfg80211: (2457000 KHz - 2482000 KHz @ 20000 KHz), (300 mBi, 2000 mBm
usw,usw,usw...tausendfach...
Die WLAN-Verbindung stand, aber trotzdem wurde
die ganze Zeit /var/log/messages zugemüllt.

Hardware:
~>/sbin/lspci | grep Network
02:00.0 Network controller: Atheros Communications Inc. AR9285 Wireless Network Adapter (PCI-Express) (rev 01)

Module:
~>lsmod | grep ath
ath9k 104916 0
mac80211 332552 1 ath9k
ath9k_common 13839 1 ath9k
ath9k_hw 355324 2 ath9k,ath9k_common
ath 24067 2 ath9k,ath9k_hw
cfg80211 210368 3 ath9k,mac80211,ath
Kernel:

~>uname -a
Linux robertmobil.srjohnen 3.1.9-1.4-desktop #1 SMP PREEMPT Fri Jan 27 08:55:10 UTC 2012 (efb5ff4) x86_64 x86_64 x86_64 GNU/Linux

Googeln obiger Meldung gab mir nicht die Lösung,
aber immerhin einen brauchbaren Hinweis der mich zu folgendem führte

In der Datei /etc/modprobe.d/cfg80211 stand
options cfg80211 ieee80211_regdom=EU

Und da sollte stehen:
options cfg80211 ieee80211_regdomÞ

oder halt ein entsprechender anderer Làndercode.
Nach dem Abschalten und neu starten des WLAN-Adapters
über Hardware-Schalter hörte der Spuk im Syslog auf.

Hoffe, das hier hilft auch anderen beim leichteren Finden der Lösung.

Robert
Religionen sind falsche Mittel zur Befriedigung echter Beduerfnisse.
[Karlheinz Deschner]
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas PointedEars Lahn
31/01/2012 - 01:59 | Warnen spam
Robert Johnen wrote:

weil ich Probleme hatte die entsprechenden Änderungen zusammenzugoogeln
schildere ich hier für die, die es interessiert ein Problem direkt mit der
Lösung.

Im syslog hàuften sich folgende Meldungen:
|Jan 30 20:45:08 robertmobil kernel: [ 771.064685] cfg80211: Calling CRDA
|for country: 97
|Jan 30 20:45:11 robertmobil kernel: [ 774.211411] cfg80211: Calling CRDA
|to update world regulatory domain
|Jan 30 20:45:11 robertmobil kernel: [ 774.214268] cfg80211: World
|regulatory domain updated:
|Jan 30 20:45:11 robertmobil kernel: [ 774.214271] cfg80211:
|(start_freq - end_freq @ bandwidth), (max_antenna_gain, max_eirp)
[…]
Die WLAN-Verbindung stand, aber trotzdem wurde
die ganze Zeit /var/log/messages zugemüllt.

Hardware:
~>/sbin/lspci | grep Network
02:00.0 Network controller: Atheros Communications Inc. AR9285 Wireless
Network Adapter (PCI-Express) (rev 01)

Module:
~>lsmod | grep ath
ath9k 104916 0
mac80211 332552 1 ath9k
ath9k_common 13839 1 ath9k
ath9k_hw 355324 2 ath9k,ath9k_common
ath 24067 2 ath9k,ath9k_hw
cfg80211 210368 3 ath9k,mac80211,ath
Kernel:

~>uname -a
Linux robertmobil.srjohnen 3.1.9-1.4-desktop #1 SMP PREEMPT Fri Jan 27
08:55:10 UTC 2012 (efb5ff4) x86_64 x86_64 x86_64 GNU/Linux

Googeln obiger Meldung gab mir nicht die Lösung,
aber immerhin einen brauchbaren Hinweis der mich zu folgendem führte

In der Datei /etc/modprobe.d/cfg80211 stand
options cfg80211 ieee80211_regdom=EU

Und da sollte stehen:
options cfg80211 ieee80211_regdomÞ

oder halt ein entsprechender anderer Làndercode.
Nach dem Abschalten und neu starten des WLAN-Adapters
über Hardware-Schalter hörte der Spuk im Syslog auf.

Hoffe, das hier hilft auch anderen beim leichteren Finden der Lösung.



Danke für Dein Feedback, aber:

Welche Version welcher Distribution bzw. welche Paketversion betrifft es?
Falls das ein Fehler im Paket oder Konfigurationssystem ist, sollte dieser
direkt beim Distributor korrigiert werden. Falls es ein Fehler im
Original(treiber) ist, sollte das Problem beim Autor (des Atheros-Treibers)
korrigiert werden. _Nicht_ einzeln bei jedem Nutzer. Ein zusàtzlicher
Bugreport Deinerseits an geeigneter Stelle ist daher sinnvoll.

PointedEars

Please do not Cc: me. / Bitte keine Kopien per E-Mail.

Ähnliche fragen