ZugemüllterTray unter Windows 7 bereinigen - wie?

31/12/2009 - 02:43 von michaelnoeusenet | Report spam
Gegeben ist ein Windows 7, wo man DAEMON Tools Lite und VLC installiert
war. Jeweils die aktuellen Versionen.

Nun wurden beide Programme wieder deinstalliert, hinterlassen jedoch
Rückstànde in den Tray-Optionen. Siehe <http://666kb.com/i/bfevkf4q50feo
lvwc.gif>.

Wie bekommt man diese Objekte nun am besten rückstandslos entfernt?
(Nach zwei Jahren Benutzung dieser Windows 7-Installation ist die Liste
ansonsten wohl schon aus 50 Programmen oder so bestehend, die eigentlich
schon làngst nicht mehr installiert sind. ;-))

Eine Suche nach "vlc.exe" oder "DTLite.exe" via regedit.exe brachte
leider kein Ergebnis. Auch via msconfig.exe war nichts auffàlliges zu
finden.

Ach: Selbst wenn man bei VLC in den Einstellungen das Tray-Objekt vor
der Deinstallation abwàhlt - ich hatte es testweise noch einmal
installiert -, so bleibt das Objekt nach der Deinstallation noch immer
"über".

Irgendwelche Ideen?

TIA


Gruß
Mac OS X is like a wigwam:
Michael no Windows, no Gates, Apache inside.
 

Lesen sie die antworten

#1 Hans-Peter Matthess
31/12/2009 - 13:36 | Warnen spam
Michael Noe:

Gegeben ist ein Windows 7, wo man DAEMON Tools Lite und VLC installiert
war. Jeweils die aktuellen Versionen.
Nun wurden beide Programme wieder deinstalliert, hinterlassen jedoch
Rückstànde in den Tray-Optionen. Siehe <http://666kb.com/i/bfevkf4q50feo
lvwc.gif>.



Leider kommt da nur eine Fehlermeldung. Dein NUA erzeugt anscheinend
unklickbare, umbrochene Links.

Wie bekommt man diese Objekte nun am besten rückstandslos entfernt?



http://www.howtogeek.com/howto/wind...ows-vista/
http://support.microsoft.com/?kbid(3084

hpm

Ähnliche fragen