Zugriff auf alten Mac von Linux aus

23/10/2009 - 15:22 von Alex Schuster | Report spam
Hallo!

Ich würde gerne von Linux aus auf ein Verzeichnis auf einem alten G3 Mac
(Mac OS 8.4) zugreifen. Wisst ihr, ob und wie das geht?

Der Mac steht in einer Arztpraxis und gehört zu einer ICON Station, die
SPECT Tomographien macht. Ich vermute, dass dort nicht allzu viel
installiert werden darf. Dinge, die der Mac eh kann, zu aktivieren, ist
okay, also z.B. das Verzeichnis mit den Patientenbildern einfach im Netz
freizugeben. Nur wir komme ich von Linux aus dran?

Es gibt netatalk, aber das scheint nur andersherum zu ermöglichen, dass der
Mac freigegebene Linux-Verzeichnisse sieht. Dann müssten alle Bilder extra
auf dem Mac in das Linux-Verzeichnis kopiert werden, aber der Vorgang soll
möglichst automatisch ablaufen. Falls es da die Möglichkeit, ein kleines
Script zu basteln, welches alle neuen Dateien rüberkopiert, wàre das auch
okay.

Für Windows gibt es PCMacLan, das ein Mac-Verzeichnis als Laufwerk
einbindet. Das habe ich schon einmal so gemacht und zur Not kann ich das
auch wieder nehmen, aber ich würde gerne ohne zusàtzliches Windows
auskommen.

Gibt es da sonst eine Möglichkeit?

Wonko
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Kirsch
23/10/2009 - 15:32 | Warnen spam
Alex Schuster schrieb:
Hallo!

Ich würde gerne von Linux aus auf ein Verzeichnis auf einem alten G3 Mac
(Mac OS 8.4) zugreifen. Wisst ihr, ob und wie das geht?

Der Mac steht in einer Arztpraxis und gehört zu einer ICON Station, die
SPECT Tomographien macht. Ich vermute, dass dort nicht allzu viel
installiert werden darf. Dinge, die der Mac eh kann, zu aktivieren, ist
okay, also z.B. das Verzeichnis mit den Patientenbildern einfach im Netz
freizugeben. Nur wir komme ich von Linux aus dran?

Es gibt netatalk, aber das scheint nur andersherum zu ermöglichen, dass der
Mac freigegebene Linux-Verzeichnisse sieht.



Umgekehrt könnte z.B.

http://stackoverflow.org/wiki/Mount...from_Linux

helfen. Wahlweise "Linux AFP client" in die Suchmaschine Deiner Wahl werfen?

Ähnliche fragen