Zugriff auf AS2005 Offline OLAP Datei (.cub) via Excel 2003

17/01/2008 - 15:41 von Phillip Knothe | Report spam
Hallo,

ich Versuche seit geraumer Zeit mit Excel 2003 oder Excel 2007 erstellte
Offline OLAP Dateien ( Endung .cub) mit Excel 2003 zu öffnen. Bei erstellen
einer neuen Verbindung mittels "OLE DB Provider for Analysis Services 9.0"
und dem Verbinden mit einem "Cube File" bleibt das Dropdownfeld unter Punkt
4. "Wàhlen sie den OLAP-Cube, der die gewünschten Daten enthàlt" stets leer.

Dieser Fehler ist wohl weit verbreitet und nicht nur bei mir so, gibt es
dennoch ein Workaround bzw. eine direkt Lösung. z.B. das erstellen einer
eigenen .ogy-Datei mit dem Editor!? Oder sollte es Microsoft geschafft haben,
dass Offline-Cubes die auf den AS2005 basieren nur noch mit dem neuen Excel
2007 genutzt werden können?

Vielen Dank schon einmal im Voraus!

Phillip
 

Lesen sie die antworten

#1 Anke
27/02/2008 - 18:08 | Warnen spam
Hi Phillip,

schau mal, ob folgender Artikel weiterhilft:
http://support.microsoft.com/kb/940167/en-us

MfG

Anke


"Phillip Knothe" wrote in message
news:
Hallo,

ich Versuche seit geraumer Zeit mit Excel 2003 oder Excel 2007 erstellte
Offline OLAP Dateien ( Endung .cub) mit Excel 2003 zu öffnen. Bei
erstellen
einer neuen Verbindung mittels "OLE DB Provider for Analysis Services 9.0"
und dem Verbinden mit einem "Cube File" bleibt das Dropdownfeld unter
Punkt
4. "Wàhlen sie den OLAP-Cube, der die gewünschten Daten enthàlt" stets
leer.

Dieser Fehler ist wohl weit verbreitet und nicht nur bei mir so, gibt es
dennoch ein Workaround bzw. eine direkt Lösung. z.B. das erstellen einer
eigenen .ogy-Datei mit dem Editor!? Oder sollte es Microsoft geschafft
haben,
dass Offline-Cubes die auf den AS2005 basieren nur noch mit dem neuen
Excel
2007 genutzt werden können?

Vielen Dank schon einmal im Voraus!

Phillip

Ähnliche fragen