Zugriff auf DB-Feld funktioniert plötzlich nicht mehr

18/12/2008 - 12:16 von Manfred Sloot | Report spam
Hallo,
bei der Programmentwicklung tritt plötzlich der Fehler 3265 (0X800A0CC1)
auf. Ich finde keine Lösung für das Problem un hoffe auf Hilfe!

Ich arbeite mit VB6,ADO 2.8, Access2000 unter Vista Business.
DB anlegen, öffnen, schreiben, lesen klappte bisher einwandfrei. Jetzt
tritt plötzlich bei einem Feld dieser Fehler auf -(3265 - 0X800A0cc1 -
Ein Objekt, das dem angeforderten Namen oder dem Ordinalverweis
entspricht, kann nicht gefunden werden.).
Alle anderen Felder der Tabelle können angesprochen werden. Der Fehler
trat plötzlich auf, ohne dass ich Änderungen an der DB vorgenommen habe.

Hat jemand eine Idee? Ich steh auf dem "Schlauch"! Bin für jeden Tipp
dankbar.

mfg
Manfred
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Götz
02/01/2009 - 10:24 | Warnen spam
Hallo Manfred,

bei der Programmentwicklung tritt plötzlich der Fehler 3265
(0X800A0CC1) auf.



Mit dem Fehler 3265 sagt Dir die Jet-Engine dass sie
Ein Objekt (z.B. Feld oder Tabelle) nicht gefunden hat
oder eben umgekehrt, dass Du in einem SQL-Statement
einen Feld- oder Tabellennamen falsch geschrieben hast.

Ich finde keine Lösung für das Problem un hoffe auf Hilfe!



Wie genau sieht die Befehlszeile aus, welchen Deinen
Fehler verursacht?

Wie genau sieht die kompl. Fehlermeldung aus?

Gruß aus St.Georgen
Peter Götz
www.gssg.de (mit VB-Tipps u. Beispielprogrammen)

Ähnliche fragen