Zugriff auf eigene Datein verhindern

18/02/2009 - 11:05 von Robert Gerster | Report spam
Hallo.

Ich würde gerne das Speichern von Dateien unter Eigene Dateien unterbinden.
Laufwerk C: ist ausgeblendet, was ja nicht bedeutet das die User durch
Vorstellungen des Speicherorts nicht dorthi gelangen können. Z. B. mit
Outlook, Anlage speichern unter, landen sie in den Eigenen Dateien und
kommen dann überall auf c. Das alleine finde ich schon nicht sehr schön.
Aber auch wenn sie nur in den eigenen Dateien etwas ablegen, kommen sie ja
anschliessen nicht mehr ran, weil c: ausgeblendet ist.

Gibt es irgendwie, schön wàre über GPOs, habe aber leider nichts gefunden,
die Möglichkeit den Zugriff zu unterbinden? Könnte natürlich jedem einzelnen
die Rechte über das Dateisystem entziehen, finde ich aber nicht so
praktisch. Ausserdem wird es Stress beim Laden und Entladen des Profiles
geben.

Gruss Robert
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
18/02/2009 - 11:57 | Warnen spam
Robert Gerster schrieb:

Gibt es irgendwie, schön wàre über GPOs, habe aber leider nichts gefunden,
die Möglichkeit den Zugriff zu unterbinden? Könnte natürlich jedem einzelnen
die Rechte über das Dateisystem entziehen, finde ich aber nicht so
praktisch. Ausserdem wird es Stress beim Laden und Entladen des Profiles
geben.



Ordnerumleitung bietet sich dafür an. Du hast ja gesehen, das was Du
willst, kannst Du nicht erreichen. Beispiel No. suchst Du:
http://www.gruppenrichtlinien.de/adm/Beispiele.htm

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
Gruppenrichtlinien Mailingliste "gpupdate":
http://frickelsoft.net/cms/index.ph...ilingliste

Ähnliche fragen