Zugriff auf externes Netz

24/09/2008 - 12:51 von Thomas Hase | Report spam
Hallo NG,

habe ein reales Netz 192.168.0.X mit Router (Internet) und ein
Testnetz mit W2k3 DCs und XP-Clients im Netz 192.168.1.X.

Wie kann ich es am einfachsten realisieren,
dass das komplette Testnetz Zugriff auf das Internet erhàlt?

Überlegung: Dem DC eine zweite reale Netzwerkkarte verschaffen und
als Gateway den Router des ersten Netzes eintragen.
Muss ich dann noch die Routing Services einrichten?


Gruss Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Forster [MVP]
24/09/2008 - 16:10 | Warnen spam
Howdie,
"Thomas Hase" schrieb:
Überlegung: Dem DC eine zweite reale Netzwerkkarte verschaffen und
als Gateway den Router des ersten Netzes eintragen.
Muss ich dann noch die Routing Services einrichten?



Ja, irgendwohin müssen die Daten dann ja erstmal geroutet werden. Ein
Netzzugriff von 192.168.0.x auf 192.168.1.x geht mal nicht ganz ohne weitere
Konfiguration. Nur der Rechner der in beiden Netzwerken steht, könnte das
"ohne" Routing, dort wird es sozusagen gleich mit der Konfiguration der
Netzwerkkarte erstellt.

Peter, der Serverdoktor mit Gruß aus Enns/Österreich
MVP Virtual Machine
Allgemeiner TechNet Blog: http://blogs.technet.com/austria
German Virtualization Blog:
http://blogs.technet.com/GermanVirtualizationBlog

Ähnliche fragen