Zugriff auf extSDCard

02/09/2015 - 15:52 von Alexander Goetzenstein | Report spam
Hallo,
beim Wechsel auf ein neues Handy und damit von 4.1.2 auf 5.0.1 habe ich
die SD-Karte mitgenommen, u.a. mit einer KeePass-Datenbank. Die kann ich
auch auf dem neuen System problemlos öffnen, doch wenn ich einen Eintrag
darin àndern oder neu erstellen will, schlàgt dies fehl mit der Meldung


/storage/extSDCard/keepass/keepass.kdb.tmp open failed: EACCES
(Permission denied)



Total Commander meldet mir die Rechte 771, was sich nicht àndern làsst.
Mit selbigem kann ich problemlos in das Verzeichnis schreiben (Dateien
hinein kopieren und löschen).
Eine Suche zeigte mir, dass ich mit dieser Meldung nicht allein
konfrontiert bin, doch eine Lösung (bin weder Entwickler noch root) habe
ich nicht gefunden.

Was ist zu tun, damit das funktioniert?


Gruß
Alex
 

Lesen sie die antworten

#1 Alexander Goetzenstein
01/01/1970 - 01:00 | Warnen spam
Hergen Lehmann Wrote in message:
Am 03.09.2015 um 01:10 schrieb Alexander Goetzenstein:

Falls KeePassDroid noch nach den alten 4.4-Konventionen programmiert
ist, müsste ein Schreibzugriff in dem speziellen Order

/Android/data/com.android.keepass-2/

auf der Karte gestattet werden. Den Namen kann man leider nicht frei
wàhlen, er muss genau so lauten.



und wie mache ich das? Den Ordner kann ich ja anlegen -und weiter?



Nichts weiter. Nachdem der Ordner angelegt ist, müsste KeePassDroid
Dateien in eben diesem Ordner schreiben können.



Leider nicht: ich habe diesen Ordner auf der extSdCard angelegt
und die Datei dort hinein verschoben. Sie làsst sich zwar öffnen,
aber nicht bearbeiten. Muss der Ordner vielleicht doch anders
heißen? Wo finde ich eigentlich, wie das funktioniert und wie die
Benennung ist?



Gruss Greetings
Alex

Ähnliche fragen