Zugriff auf Port 138 nicht erlaubt

17/04/2015 - 12:47 von Helmut | Report spam
Hallo alle miteinander,

bei etlichen von mir mitbetreuten Samba-Installationen (3.x und 4.x)
wird unentwegt gemeldet:

[2015/04/17 12:30:47, 0] libsmb/nmblib.c:856(send_udp)
Packet send failed to 192.168.0.43(138) ERRNO=Die Operation ist nicht erlaubt
[2015/04/17 12:31:16, 0] libsmb/nmblib.c:856(send_udp)
Packet send failed to 192.168.0.31(138) ERRNO=Die Operation ist nicht erlaubt
[2015/04/17 12:32:32, 0] libsmb/nmblib.c:856(send_udp)
Packet send failed to 192.168.2.154(138) ERRNO=Die Operation ist nicht erlaubt
[2015/04/17 12:34:43, 0] libsmb/nmblib.c:856(send_udp)
Packet send failed to 192.168.2.243(138) ERRNO=Die Operation ist nicht erlaubt


Die Google-Suche brachte mir bisher keine Hilfe; "iptables" gibt Port
138 für UDP in beiden Richtungen frei.

Die Clients sind Windows-Clients (meistens XP).

Wer ist der Auslöser: der Samba-Server oder aber der Windows-Client?

Viele Gruesse
Helmut

"Ubuntu" - an African word, meaning "Slackware is too hard for me".
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Kohlbach
17/04/2015 - 22:41 | Warnen spam
Helmut Hullen wrote on 17. April 2015:

bei etlichen von mir mitbetreuten Samba-Installationen (3.x und 4.x)
wird unentwegt gemeldet:

[2015/04/17 12:30:47, 0] libsmb/nmblib.c:856(send_udp)
Packet send failed to 192.168.0.43(138) ERRNO=Die Operation ist nicht erlaubt
[2015/04/17 12:31:16, 0] libsmb/nmblib.c:856(send_udp)
Packet send failed to 192.168.0.31(138) ERRNO=Die Operation ist nicht erlaubt
[2015/04/17 12:32:32, 0] libsmb/nmblib.c:856(send_udp)
Packet send failed to 192.168.2.154(138) ERRNO=Die Operation ist nicht erlaubt
[2015/04/17 12:34:43, 0] libsmb/nmblib.c:856(send_udp)
Packet send failed to 192.168.2.243(138) ERRNO=Die Operation ist nicht erlaubt


Die Google-Suche brachte mir bisher keine Hilfe; "iptables" gibt Port
138 für UDP in beiden Richtungen frei.

Die Clients sind Windows-Clients (meistens XP).

Wer ist der Auslöser: der Samba-Server oder aber der Windows-Client?



Von innerhalb deines Netzes? Mal die Ports auch gescannt? Und ist es
nicht 139 statt 138?

Wenn von außerhalb; ISP sperren diese Ports (139, 445) in- und ausgehend gerne.
Andreas

I use a Unix based operating system, which means I get laid almost as often as I
have to reboot my computer.

Ähnliche fragen