Zugriff auf sambashare auf Linuxkiste

08/01/2010 - 17:50 von Mark Ork | Report spam
Hallo,

ich habe auf einem Linuxrechner eine Sambafreigabe laufen.
Ich komme von meinem Mac auch per sambaclient//servername/sambashare -U
benutzername

auf diesen Rechner/Ordner und kann da auch Daten holen und schreiben...

Wenn ich aber darauf über den Finder zugreife, komme ich zwar an alle
Daten, kann jedoch nicht in den Ordnern schreiben. Obwohl das ja
eigentlich gehen müßte... Wer kann mir helfen?

Gruß
MO
 

Lesen sie die antworten

#1 dirk.kring
09/01/2010 - 09:16 | Warnen spam
Mark Ork wrote:

Hallo,

ich habe auf einem Linuxrechner eine Sambafreigabe laufen.
Ich komme von meinem Mac auch per sambaclient//servername/sambashare -U
benutzername

auf diesen Rechner/Ordner und kann da auch Daten holen und schreiben...

Wenn ich aber darauf über den Finder zugreife, komme ich zwar an alle
Daten, kann jedoch nicht in den Ordnern schreiben. Obwohl das ja
eigentlich gehen müßte... Wer kann mir helfen?



Und was passiert, wenn du dich statt dessen im Finder via Apfel + K und
smb://server/freigabe verbindest?

Dirk Kring

Ähnliche fragen