Forums Neueste Beiträge
 

Zugriff aus Outlook und Outlook UserForms auf Access

07/10/2008 - 13:33 von Joerg M. | Report spam
Hallo NG,

Outlook 2003, Access 2007

ich habe in Outlook ein VBA-Projekt erstellt, das derzeit auf die
Kommunikation zwischen Outlook 2003 und Excel 2003 basiert. Nun möchte ich
aus verschiedenen Gründen Excel durch Access ersetzen.

Zwei Anwendungsfàlle sind für meine Frage relevant:

1. Anwendungsfall: Abhàngige DropDown in OL UserForm

In einem OL UserForm gibt es drei DropDown, die voneinander abhàngig sind
cmbHauptgruppe
cmbObergruppe
cmbUntergruppe
und ein Textfeld txtBemerkung

Folgende Abhàngigkeiten bestehen:

cmbHauptgruppe : cmbObergruppe - 1 : n
cmbObergruppe : cmbUntergruppe - 1 : n
cmbUntergruppe : txtBemerkung - 1:1

Das heißt, der User wàhlt den Wert in cmbHauptgruppe aus, dann stehen ihm in
cmbObergruppe nur die Werte zur Vefügung, die sozusagen passend sind, etc.

Bisher lese ich das aus einer Excel-Tabelle aus.

Jetzt soll es aber Access werden, da einfach aus verschiedensten Gründen
besser geeignet.

Die Fragen:

1a) Wie komme ich überhaupt aus Outlook auf das Objektmodell und die
VBA-Referenz von Access?
1b) Wie lese ich dann die Tabelle tblHauptgruppe aus und fülle im OL
UserForm das DropDown mit diesen Werten?
1c) Wie kann ich die Tabelle tblObergruppe auslesen, mit dem Kriterium, dass
nur die Werte ausgelesen werden, die zur tblHauptgruppe (Kriterium) gehören
und dann als Auswahlwerte an das cmbObergruppe übergeben?
1d) Wie kann ich dann den eindeutigen 1:1 txtBemerkung aus der Access in das
OL UserForm schreiben?

2. Anwendungsfall: Werte aus dem OL UserForm in Access-Tabelle schreiben
(Logging)

Der User wàhlt die Werte aus cmbHauptgruppe, cmbObergruppe und
cmbUntergruppe aus, das Feld txtBemerkun wurde gefüllt. Beim Klick auf einen
Button btnSpeichern im OL UserForm sollen diese Werte und zusàtzlich Datum,
User, Rechnername (Werte habe ich in einer VBA-Funktion) in eine Tabelle in
Access geschrieben werden (de facto eine Log-Tabelle).

Bisher lasse ich diese Daten in eine CSV schreiben. Jetzt soll es eben in
Access geschrieben sein.

Die Fragen:

2a) Wie bekomme ich nun den schreiben Zugriff von OL auf Access hin?
2b) Wie schreibe ich die Werte in die Spalten der LogTabelle in Access als
neuen Datensatz?

Ich hoffe, dass ich die Szenarien ausführlich genug dargestellt und die
Fragen konkret gestellt habe, so dass Ihr nachvollziehen könnt, was ich
vorhabe und mir direkt helfen könnt.

Vielleicht gibt es ja sogar irgendwo ein Whitepaper, ein àhnliches Beispiel
oer Codeschnipsel. Links sind auch gerne willkommen, gegoogled habe ich
schon. Ansonsten wàre ich um konkrete Hinweise dankbar, der VBA-Profi bin ich
bei weitem nicht.

Vielen Dank schonmal

Gruß Jörg
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Schilling
07/10/2008 - 14:50 | Warnen spam
Hallo, Jörg

Joerg M. wrote:
ich habe in Outlook ein VBA-Projekt erstellt, das derzeit auf die
Kommunikation zwischen Outlook 2003 und Excel 2003 basiert. Nun
möchte ich aus verschiedenen Gründen Excel durch Access ersetzen.


[.]

Vielleicht gibt es ja sogar irgendwo ein Whitepaper, ein àhnliches
Beispiel oer Codeschnipsel. Links sind auch gerne willkommen,
gegoogled habe ich schon. Ansonsten wàre ich um konkrete Hinweise
dankbar, der VBA-Profi bin ich bei weitem nicht.



Schau doch mal bei Helen Feddema vorbei:

http://www.helenfeddema.com

In Ihren Code-Samples solltest Du unter der Überschrift "Outlook >
Access" fündig werden ( ziemlich weit unten )

http://www.helenfeddema.com/CodeSamples.htm

Daneben hat sie sich in einigen Access Archons mit dem Thema Outlook und
Access beschàftigt:

http://www.helenfeddema.com/access.htm

Storing Outlook Mail Messages in an Access Table (Archon 102)
Matching Access and Outlook Contacts (Archon 145)
Outlook to Access (Archon 34)

Ich denke, darin solltest Du einiges an Informationen finden können.

Gruss
Jens
______________________________
11. AEK - Oktober 2008 ( www.donkarl.com/?AEK )
FAQ: http://www.donkarl.com

Ähnliche fragen