Zugriff eines Anwenders beschraenken

11/03/2008 - 05:38 von Nikki | Report spam
Der Anwender arbeitet mit DB1, die intern mit Tabellen aus DB2 verknuepft
ist. In DB1 kann der Anwender nur die Daten sehen und bearbeiten, die fuer
ihn relevant sind.

Theoretisch verwendet der ANwender auch DB2 nicht ausgenommen durch die
verknuepften Tabellen, aus denen aber nur Daten herausgelesen werden.

Aber wenn der Anwender wollte kann er DB2 oeffnen und alle Daten ansehen.
Wie kann ich dieses verhindern? Wie kann ich den Zugriff beschraenken?
 

Lesen sie die antworten

#1 Gunter Avenius
11/03/2008 - 06:59 | Warnen spam
Hallo Nikki,

Nikki schrieb folgendes:
Der Anwender arbeitet mit DB1, die intern mit Tabellen aus DB2
verknuepft ist. In DB1 kann der Anwender nur die Daten sehen und
bearbeiten, die fuer ihn relevant sind.

Theoretisch verwendet der ANwender auch DB2 nicht ausgenommen durch
die verknuepften Tabellen, aus denen aber nur Daten herausgelesen
werden.

Aber wenn der Anwender wollte kann er DB2 oeffnen und alle Daten
ansehen. Wie kann ich dieses verhindern? Wie kann ich den Zugriff
beschraenken?



Für Access < 2007 = www.donkarl.com?FAQ1.18

Gruß
Gunter
__________________________________________________________
Access FAQ: http://www.donkarl.com
home: http://www.avenius.com - http://www.AccessRibbon.de
http://www.ribboncreator.de

SQL Server-Entwickler-Konferenz: www.donkarl.com/?SEK
Sa/So 12./13.04.2008 und Sa/So 19./20.04.2008

Ähnliche fragen